Rubrik auswählen
Landau/Pfalz
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Kandel; Führerschein nach Verkehrsunfallflucht sichergestellt

disq / Adobe Stock

Kandel (ots) -

Kandel; Am 23.11.2022 kam es gegen 13:55 Uhr zu einem Verkehrsunfall am Parkplatz des Bahnhofs Kandel. Ein 73-jähriger Verkehrsteilnehmer beschädigte beim Ausparken und Losfahren einen stehenden Omnibus. Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher davon. Durch einen Zeugen konnte eine Beschreibung auf das Fahrzeug und der Verursacher erhalten werden. An der Halteranschrift konnte der Fahrer zum späteren Zeitpunkt angetroffen werden. Der 73-Jährige hatte den Unfallschaden an seinem Fahrzeug bereits in einer Werkstatt beseitigen lassen. Es entstand ein Fremdschaden von ca. 3000EUR. Dem Unfallverursacher wurde der Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Polizeiinspektion Wörth Sachbereich Verkehr / Öffentlichkeitsarbeit

Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2 76744 Wörth am Rhein

Telefon 07271 9221-1803 Telefax 07271 9221-1920 piwoerth.sbe@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau


Weitere beliebte Themen in Landau/Pfalz