Polizeimeldungen aus Leipzig

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 1
  • BPOLI L: Gemeinsame Einsatzgruppe "Bahnhof - Zentrum" erwischt Sprayerpärchen

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Nach dem Hinweis eines Triebfahrzeugführers stellten Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe von Bundes- und Landespolizei "Bahnhof - Zentrum" (GEG BaZe) am Samstagnachmittag gegen halb fünf zwei Sprayer am S-Bahnhaltepunkt "MDR". Diese waren gerade dabei, ein Graffiti am Haltepunkt zu sprühen. Dabei wurden die 20-Jährige und ihr 22-jähriger Begleiter aus einer vorbeifah-renden S-Bahn beobachtet. Am Tatort fanden die Beamten Sprayer- Utensilien, die als Beweismittel sichergestellt wurden. D...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Aufgespannter Regenschirm schützte nicht vor den wachsamen Augen der Leipziger Bundespolizei

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Mit einem aufgespanntem Regenschirm wollten sich am Sonntagabend gegen 21 Uhr zwei Fahrraddiebe vor neugierigen Blicken schützen, als sie versuchten ein Fahrradschloss zu knacken. Allerdings hatten sie nicht den wachsamen Augen der Leipziger Bundespolizisten gerechnet, die ihr Treiben an der Westseite des Hauptbahnhofes beobachteten. Die beiden polizeibekannten Deutschen (33, 39) waren ziemlich überrascht, als die Beamten plötzlich neben ihnen standen und sie festnahmen. Bei der Durchsuchu...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Sexuelle Belästigung, Bedrohung und auch noch Hitlergruß

    Leipzig (ots) - Während ihrer Streife auf dem Leipziger Hauptbahnhof erhielten die Beamten der Bundespolizei Leipzig mehrere Hinweise auf einen Mann, der andere Personen belästigen soll. Kurze Zeit später nahmen die Bundespolizisten einen 58-jährigen Deut-schen fest. Er hatte eine junge Frau unsittlich berührt und ihren Begleiter beleidigt und mit einer Bierflasche bedroht. Auch auf der Wache setzte der aus Thüringen stammende Mann seine Beleidigungen gegenüber anderen Unbeteiligten fort. Gegenüber den B...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Mehrfach Gesuchte nach Randale in Haft

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Eine mehrfach gesuchte und polizeibekannte 45-jährige Deutsche randalierte gestern Nachmittag gegen 15 Uhr in einem Schnellrestaurant im Leipziger Hauptbahnhof. Als die Beamten der Bundespolizei Leipzig ihre Personalien überprüften, stellten sie fest, dass die Frau unter anderem von der Staatsanwaltschaft Leipzig mit einem Vollstreckungshaftbefehl wegen Diebstahls gesucht wurde. Die 45-Jährige wurde 2023 zu einer Geldstrafe in Höhe von 750 Euro verurteilt und hatte diese nicht bezahlt. Da...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Mehrfach Gegenstände auf Bahngleise gelegt - Bundespolizei Leipzig sucht Zeugen

    tbel / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Immer wieder legen unbekannte Personen seit Anfang Februar mehrere Gegenstände im Bereich der Arno - Nitzsche- Straße auf die Bahngleise. So überfuhr am Donnerstag, den 1. Februar, gegen 18:30 Uhr ein Güterzug mehrere Betonplatten. Am Samstagabend (3.Februar) hatten erneut Unbekannte Betonplatten und Äste auf die Schienen gelegt. Auch diese Gegenstände überfuhr ein Zug. Gestern Abend (5. Februar) gegen 21:00 Uhr kollidierte wiederum an dieser Stelle ein Zug mit den ins Gleis gelegten Gege...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Bei erneutem Diebstahl erwischt

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Gestern Abend wurde ein 21-jähriger Deutscher beim Diebstahl in den Promenaden Leipzig Hauptbahnhof vom Sicherheitsdienst erwischt. Er hatte Waren im Wert von rund 450 Euro entwendet. Die alarmierten Bundespolizisten fanden bei der Durchsuchung neben Betäubungsmitteln noch ein Messer im Rucksack des Mannes. Dass er nicht das erste Mal Straftaten dieser Art begangen hatte, stellten die Bundespolizisten bei der Überprüfung seiner Personalien schnell fest. Auch sein mitgeführtes Fahrrad, wel...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Bundespolizei nimmt gesuchten, spanischen Mörder am Leipziger Hauptbahnhof fest

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Gestern, gegen 16:15 Uhr nahm die Bundespolizei am Hauptbahnhof Leipzig einen mit Auslieferungshaftbefehl gesuchten Straftäter fest. Der 20-Jährige fiel im Rahmen eines Diebstahls am Hauptbahnhof Leipzig auf. Da der Mann keine Ausweispapiere bei sich führte, stellte die Bundespolizei seine Identität anhand seiner Fingerabdrücke fest. Demnach handelt es sich bei dem Spanier um einen am 23. Dezember 2023 aus einer spanischen Justizvollzugsanstalt entwichenen Strafgefangenen. Er soll unter ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Plötzlich zog die Ladendiebin eine Pistole

    gefundene Messer und Pistolen

Bild: Bundespolizei Leipzig

    Leipzig (ots) - Kurzer Schockmoment am Montagabend für die Beamten der Bundespolizei Leipzig. Nachdem eine polizeibekannte 39- jährige Ukrainerin gegen 21 Uhr beim Ladendiebstahl in den Promenaden des Leipziger Hauptbahnhofes erwischt wurde und die Bundespolizisten sie festnehmen wollten, zog sie aus ihrer Jackentasche eine Pistole heraus. Doch die Beamten reagierten schnell und überwältigten sie. Wie sich kurze Zeit später herausstellte, handelte es sich um eine Spielzeugpistole. Neben dem Diebesgut im ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 1
Das aktuelle Wetter in Leipzig
Aktuell
13°
Temperatur
4°/14°
Regenwahrsch.
10%