Polizeimeldungen aus Leipzig

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 1
  • BPOLI L: Betonplatten und Einkaufwagen von Zug überrollt- zwei Jugendliche als Tatverdächtige gestellt

    Leonid Andronov / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Am Samstagabend, gegen 21:20 Uhr konnten zwei 14-Jährige als Tatverdächtige eines gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr gestellt werden, nachdem ein Zug mehrere Hindernisse im Gleisbereich zwischen den Haltepunkten Leipzig-Connewitz und Leipzig-Stötteritz überrollte und dabei stark beschädigt wurde. +++++++++++++ Am 06. April 2024 überfuhr ein Zug im Bereich des Gleisdreiecks trotz Gefahrenbremsung mehrere Gegenstände, darunter eine Betonplatten und einen Einkaufswagen. Dabei wurde d...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Bundespolizei stellt Graffiti-Sprayer am Leipziger Hauptbahnhof

    Mihail / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - In der Nacht vom 22. auf den 23.März 2024 besprühten mehrere vorerst unbekannte Täter am Bahnhof Connewitz ein Wartehäuschen, einen Fahrkartenautomaten sowie Fahrplanaushänge und den Bahnsteig selbst mit Farbe. Darüber hinaus zerstörten sie zwei Überwachungskameras. Ein Zeuge informierte die Bundespolizei. Anhand der Personenbeschreibung konnten die Beamten vier Personen als Tatverdächtige am Hauptbahnhof Leipzig feststellen. Die Jugendlichen hatten Farbanhaftungen an ihrer Kleidung und a...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Videoaufzeichnung am Hauptbahnhof Leipzig überführt iPad-Dieb

    Leipzig (ots) - Am 22. März 2024, 22:10 Uhr vergaß eine 20-Jährige ihre Umhängetasche am Hauptbahnhof in Leipzig. In den frühen Morgenstunden bemerkte die Vietnamesin den Verlust und wandte sich an den Service-Point im Bahnhof. Dort konnte ihr zwar die Tasche ausgehändigt werden, jedoch fehlte ihr iPad im Wert von ca. 500EUR. Die Frau informierte die Bundespolizei. Nach Sichtung der Kameraaufzeichnungen am Hauptbahnhof stellten die Beamten fest, dass ein Unbekannter die liegen gelassene Tasche gegen 22:...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Körperverletzung am Hauptbahnhof - Bundespolizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Am 10. März 2024, gegen 06:30 Uhr schlug ein bisher unbekannter Täter einen 18-jährigen Deutschen am Hauptbahnhof Leipzig mit der Faust in das Gesicht. Der Geschädigte erlitt in der Folge eine Platzwunde an der linken Schläfe und war kurzzeitig bewusstlos. Der Täter konnte sich un-erkannt vom Tatort entfernen. Die Bundespolizei Leipzig leitet ein Strafverfahren wegen Körperverletzung ein und sucht Zeugen, denen an dem Sonntag, den 10.März 2024 im Zeitraum zwischen 6:00 Uhr und 6:30 Uhr ei...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Diebesbande mit Kinderwagen am Hauptbahnhof Leipzig unterwegs

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Am Freitag, den 15. März 2024 gegen 17:30 Uhr wurde die Bundespolizei am Hauptbahnhof Leipzig alarmiert: Mehrere Personen sollten versucht haben, gemeinschaftlich Waren aus in einem Geschäft zu entwenden. Vor Ort stellten die Beamten zwei Frauen mit zwei Kleinkindern in Kinderwagen fest. Nach ersten Ermittlungen nutzten die zwei polizeibekannten Rumäninnen, gemeinsam mit einem weiteren, vorerst unbekannten Tatverdächtigen die Kinderwagen als Versteck für ihr Diebesgut im Wert von rund 300...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Europaweite Fahndung endet am Leipziger Hauptbahnhof mit Festnahme durch die Bundespolizei

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Ein international gesuchter 32-jähriger Tscheche wurde heute Morgen von der Bundespolizei am Leipziger Hauptbahnhof festgenommen. Der 32-Jährige geriet durch sein Verhalten ins Visier der Bundespolizisten. Deshalb überprüften die Beamten seine Personalien und stellten fest, dass die österreichische Justiz seit Anfang diesen Januar 2024 mit einem europäischen Haftbefehl nach dem Tschechen suchen ließ. Gegen den Mann lag ein europäischer Haftbefehl wegen schwerer Körperverletzung zur Auslie...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Ohne Ticket unterwegs und Bundespolizisten angegriffen

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Heute Morgen, gegen halb Zwei wurde ein 17-jähriger Tunesier in der S- Bahn kurz vor dem Halt "Leipzig - Markt" bei der Fahrscheinkontrolle ohne Ticket erwischt. Da er sich gegenüber dem Zugpersonal nicht aus- weisen wollte, wurden Bundespolizisten um Unterstützung gebeten, da er den Zug verlassen sollte. Der polizeibekannte Jugendliche wurde zur Wache der Bundespolizei verbracht und seine Identität überprüft. In der Dienststelle griff der 17-Jährige die Beamten nicht nur verbal an. Er sc...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 1
Das aktuelle Wetter in Leipzig
Windböen, 50 bis 64 km/h
Aktuell
Temperatur
3°/12°
Regenwahrsch.
30%