Rubrik auswählen
Leipzig

Polizeimeldungen aus Leipzig

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Leipzig los ist.

Seite 1 von 2
  • BPOLI L: Bundespolizei identifiziert Angreifer vom 29. Oktober 2022

    Michael Eichhammer / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Am 29. Oktober 2022 griffen vier unbekannte Männer am Haltepunkt Leipzig Miltitzer Allee einen Zugbegleiter an und verletzten diesen im Gesicht. Mit Hilfe eines Fahndungsaufrufs gelang es der Bundespolizei Leipzig vier Tatverdächtige zu identifizieren. Die vier afghanischen Jugendlichen im Alter von 15 bis 17 Jahren schlugen und traten mehrfach auf den Zugbegleiter ein, als dieser sie zur Freigabe der Tür einer S-Bahn aufforderte. Dabei wurde der Mann im Gesicht verletzt. Die Bundespolize...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Morgens gestohlen, nachmittags sichergestellt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Leipzig, Halle (ots) - Damit hatte der Dieb wohl nicht gerechnet, als er gestern Morgen gegen 06:30 Uhr ein hochwertiges E-Bike in der S-Bahn entwendete. Bereits am Nachmittag gelang es der Bundespolizei, das Rad im Wert von ca. 5000 Euro in Leipzig sicherzustellen. ____________________________ Gestern Morgen gegen 06:30 Uhr wurde in der S5X von Halle/Saale nach Leipzig ein hochwertiges E-Bike gestohlen. Kurze Zeit später meldete sich der Besitzer bei der Bundespolizei am Hauptbahnhof in Leipzig und ers...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Erneuter Schwerpunkt-Fahndungseinsatz der Bundespolizei im Leipziger Hauptbahnhof

    Michael Eichhammer / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Rund 40 Identitätsfeststellungen, sechs Verstöße gegen das Aufenthaltsgesetz sowie Diebstähle standen nach dem Fahndungseinsatz der Bundespolizeiinspektion Leipzig und der Gemeinsamen Einsatzgruppe Bahn-hof -Zentrum (GEG BaZe) vom Freitagnachmittag im Leipziger Hauptbahnhof zu Buche. Durch ihr auffälliges Verhalten geriet eine vierköpfige Gruppe Georgier ins Visier der Beamten. Alle vier hielten sich unerlaubt in Deutschland auf. Für einen 35- jährigen Georgier endete die Kontrolle mit se...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Zugbegleiter angegriffen und verletzt - Bundespolizei sucht Zeugen

    Unbekannter Täter 2

    Leipzig (ots) - Am 29.Oktober 2022 wurde der Zugbegleiter einer S-Bahn am Haltepunkt Leipzig Miltitzer Allee von vier Männern angegriffen und verletzt. Die Bundespolizei Leipzig leitete ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein und sucht Zeugen der Tat bzw. Hinweise zu den Tätern. Als die S-Bahn-Linie S1 am Samstagabend planmäßig um 22:53 Uhr vom Haltepunkt Miltitzer Allee in Richtung Leipzig-Stötteritz abfahren wollte, bemerkte der Triebfahrzeugführer eine blockierte Tür. Der Zugbegleit...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Jugendliche wollten mit geklauter Sattelstange ein weiteres Fahrrad stehlen

    Karl-Heinz H / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Gestern Nachmittag versuchten zwei 16-Jährige am Leipziger Hauptbahnhof mit einer Sattelstange ein Fahrradschloss zu knacken. Allerdings wurden sie dabei von einem Mann beobachtet, der umgehend die Bundespolizei Leipzig informierte. Nach ersten Erkenntnissen hatten die beiden Jugendlichen kurze Zeit vorher am Hauptbahnhof bereits ein Fahrrad entwendet. Nur wenige Meter weiter nahmen sie dann die Sattelstange heraus und versuchten damit das Schloss eines zweiten Fahrrades aufzuhebeln. Die...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Reisende belästigt und Polizisten angegriffen

    lassedesignen / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Am Samstagabend gegen 19 Uhr beleidigte und belästigte ein 30-Jähriger mehrere Reisende auf dem Querbahnsteig des Leipziger Hauptbahnhofes. Als die Beamten der Gemeinsamen Einsatzgruppe "BahnhofZentrum" den Mann kontrollieren wollten, schlug er auf einen Beamten ein und bespuckte ihn. Bei seiner Festnahme trat er nach den Beamten und beleidigte sie. Auch in der Wache unterlies er die Beleidigungen gegenüber den Beamten nicht und leistete weiter Widerstand. Der 30-jährige Mann stand unter...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Vermeintliche Sprayer entpuppen sich als Buntmetalldiebe

    Andrey Popov / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Gestern Nachmittag wurde die Bundespolizei Leipzig über zwei Personen in den Gleisanlagen in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes informiert. Diese sollten vermutlich Graffitis gesprüht haben. Kurze Zeit später stellten die alarmierten Bundespolizisten zwei Leipziger (34, 41) auf dem Bahngelände fest. Bei der Durchsuchung der mitgeführten Taschen fanden die Beamten allerdings keine Sprayer Utensilien, sondern abgeschnittene Kabel. Die beiden polizeibekannten Männer wurden festgenommen u...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Gemeinsame Einsatzgruppe "BaZe" legt georgischer Diebesbande beim Fahndungseinsatz das Handwerk

    U. J. Alexander / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Drei Georgier (26,28.29) entwendeten vor den Augen einer Zivilstreife der Gemeinsamen Einsatzgruppe von Landes- und Bundespolizei "BahnhofZentrum" gestern Abend im Leipziger Hauptbahnhof knapp 80 Schachteln Zigaretten im Wert von rund 750 Euro. Anschließend ging die Gruppierung zu einem Fahrzeug, an dem der Fahrer, ein 28-jährigerGeorgier, bereits wartete. Die Männer verstauten gerade ihr Diebesgut, als sie von der Bundespolizei Leipzig festgenommen wurden. Im Fahrzeug fanden die Beamten ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Mann am Hauptbahnhof mit Messer bedroht und geschlagen

    Kara / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Gestern Abend gegen halb acht bedrohten zwei Männer (22,24) am Eingang zur Westhalle des Leipziger Hauptbahnhofs einen 21-Jährigen mit einem Messer. Zudem wurde er noch von dem 22-Jährigen mit der Faust mehrfach ins Gesicht geschlagen. Als die alarmierten Bundespolizisten wenige Minuten später in der West-halle eintrafen, waren die beiden Täter bereits geflüchtet. Die Beamten suchten die Umgebung des Hauptbahnhofs ab und stellten die beiden Männer wenig später an der Westseite aufgrund de...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Schutz kritischer Infrastruktur: Bundesinnenministerin Faeser besucht Bundespolizeiinspektion Leipzig

    Karl-Heinz H / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Am 17. Oktober 2022 besucht die Bundesministerin des Innern und für Heimat, Nancy Faeser, die Bundespolizeiinspektion Leipzig. Vor Ort wird sie in die Aufgaben der Bundespolizei am hiesigen Hauptbahnhof eingewiesen und dabei auch die Möglichkeit nutzen, sich mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Dienststelle auszutauschen. Im Anschluss ist ein Pressestatement geplant, zu dem ich Sie herzlich einlade. Interessierte Pressevertreterinnen und -vertreter finden sich bitte bis 13:15 Uhr in...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Ferienstart, mehrere Demonstrationen im Stadtgebiet und Fußball - Bundespolizei Leipzig erwartet am Samstag ein hohes Aufkommen von Zugreisenden in Leipzig

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Am Samstag findet das Heimspiel des RB Leipzig gegen Hertha BSC statt. Dies bedeutet auch eine erhöhte An- und Abreise von Fußballfans beider Mannschaften mit der Bahn. Zudem wurden in Leipzig mehrere Versammlungen für diesen Tag angemeldet. An diesem Wochenende beginnen aber auch die Herbstferien in Sachsen. Viele Urlauber werden unteranderem den Zug für ihre Reise in die Ferienorte nutzen. Daher rechnet die Bundespolizei Leipzig am Samstag mit einer stärkeren Frequentierung des Hauptba...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Mit dem Flugzeug in die Herbstferien - Tipps und Hinweise von der Bundespolizei

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Leipzig/Halle (ots) - Die Sommerferien haben es gezeigt. Viele Menschen reisen wieder mit dem Flugzeug in die Ferne. Auch für die anstehenden Herbstferien sind wieder hohe Buchungszahlen zu verzeichnen. Damit verbunden kann es z.B. an den Check-in Schaltern oder den Luftsicherheits- und Grenzkontrollstellen, insbesondere in "Peakzeiten", voll werden. Damit es nicht zu unnötigen Wartezeiten kommt, gibt die Bundespolizei wertvolle Tipps zur Reisevorbereitung: Informieren Sie sich vorab über die derzeitige ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Fahndungseinsatz der Bundespolizei im Leipziger Hauptbahnhof endet mit Festnahmen und Drogenfunden

    Karl-Heinz H / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Über 50 Identitätsfeststellungen, Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, Festnahmen und "Erste Hilfe" - Einsätze standen nach dem gestrigen Schwerpunkt-Fahndungseinsatz der Bundespolizeiinspektion Leipzig und der Gemeinsamen Einsatzgruppe Bahnhof -Zentrum (GEG BaZe) im Leipziger Hauptbahnhof zu Buche. Gleich zu Beginn des Einsatzes betätigten sich die Polizeibeamten als Sanitäter. Vor dem Hauptbahnhof war ein Radfahrer gestürzt und hatte sich dabei verletzt. Die Beamten leisteten Erst...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Parfümdieb attackiert Bundespolizisten bei seiner Festnahme

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Gleich mehrere Strafverfahren handelte sich am Samstagabend ein 32-Jähriger im Leipziger Hauptbahnhof ein. Nachdem er beim Diebstahl von mehreren Parfümflacons im Wert von über 500 Euro erwischt wurde, griff er das Sicherheitspersonal an, um zu entkommen. Auch gegenüber den alarmierten Bundespolizisten verhielt sich der 32-jährige Mann aggressiv. Bei seiner Festnahme trat er nach den Beamten und versuchte diese zu beißen. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten neben den Parfümflacons no...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Vier herrenlose Gepäckstücke sorgen für Polizeieinsätze im Leipziger Hauptbahnhof

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Gleich vier herrenlose Gepäckstücke sorgten gestern für Einsätze der Bundespolizei im Leipziger Hauptbahnhof. Am Bahnsteig 9 stellten Mitarbeiter der DB Sicherheit gegen 8:45 Uhr einen Koffer fest, der keinem Besitzer zugeordnet werden konnte. Nachdem die alarmierten Spezialkräfte der Bundespolizei den Koffer untersucht hatten, meldete sich ein 26-jähriger Malaie als Eigentümer. Nur wenige Minuten später gab es erneut Alarm: Wieder war der Grund herrenloses Gepäck, diesmal am Bahnsteig 1...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Mann klingelt bei der Polizei und muss hinter Gitter

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Diesen Besuch bei der Bundespolizei Leipzig hatte sich ein 43-jähriger Slowake sicher anders vorgestellt. Der Mann klingelte heute Morgen an der Wache im Hauptbahnhof, um den Diebstahl seines Handys anzuzeigen. Nachdem die Beamten die Diebstahlsanzeige aufgenommen hatten, durfte der Mann die Dienststelle jedoch nicht wieder verlassen. Grund dafür war ein Haftbefehl gegen den Slowaken. Das Amtsgericht Leipzig hatte ihn im Januar dieses Jahres wegen Gefährdung des Straßenverkehrs zu 90 Ta...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Wieder Gegenstände in Sellerhausen auf Gleise gelegt - Bundespolizei Leipzig sucht Zeugen

    Aufgelegte Gegenstände

Bild: Bundespolizei Leipzig

    Leipzig (ots) - Wieder einmal mussten die Beamten der Bundespolizei Leipzig am Dienstagnachmittag wegen Gegenständen in den Gleisanlagen zum Haltepunkt Leipzig-Sellerhausen ausrücken. Erneut haben unbekannte Personen mehrere Gegenstände, wie eine Betonplatte, Baumstämme, Äste und Kabel, auf die Gleise gelegt. Zum Glück hatte der Triebfahrzeugführer einer Regionalbahn die Gegenstände rechtzeitig beim Halt in Sellerhausen bemerkt und somit schlimmeres verhindern können. Im Zug befanden sich zu diesem Zeitp...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Zug kollidiert in Sellerhausen mit Gegenständen auf dem Gleis - Bundespolizei Leipzig sucht Zeugen

    Zaunsfeld am Drehgestell

Foto: Bundespolizei Leipzig

    Leipzig (ots) - Am Samstagabend (24. September 2022) kurz nach 19 Uhr warfen unbekannte Personen in der Nähe des Haltepunktes Leipzig-Sellerhausen mehrere Gegenstände auf die Gleise. Kurz vor halb acht überfuhr eine in Richtung Leipziger Hauptbahnhof fahrende S-Bahn diese Gegenstände und kam zirka 600 Meter später zum Stehen. Zum Glück entgleiste der Zug nicht. In der S -Bahn befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Reisenden mehr, da sie als sogenannte Leer- fahrt in Richtung Hauptbahnhof fuhr. Unter de...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Mit europäischem Haftbefehl gesuchter Rumäne nach Diebstahl im Hauptbahnhof festgenommen

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Am Sonntagnachmittag wurde ein 25-jähriger Rumäne durch die Bundespolizei Leipzig im Hauptbahnhof nach einem Ladendiebstahl festgenommen. Er hatte mit zwei weiteren rumänischen Frauen (20,37) Waren im Wert von rund 90 Euro in einem Kinderwagen versteckt und wollte ohne zu bezahlen das Geschäft verlassen. Dabei wurde das Diebstrio allerdings beobachtet und bis zum Eintreffen der Bundespolizei festgehalten. Bei der Überprüfung der Personalien des Rumänen stellten die Beamten fest, dass er v...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Farbe auf Treppenabgänge am Haltepunkt Connewitz gekippt - Neun Personen gestellt

    lassedesignen / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Heute Nacht wurden durch mehrere Personen auf den Treppenabgängen des Haltepunktes Leipzig- Connewitz blaue und gelbe Farbeimer ausgegossen. Alarmierte Einsatzkräfte der Bundes- und Landespolizei stellten kurze Zeit später insgesamt neun Personen im Alter von 17 bis 35 Jahren fest. Bei der Durchsuchung der Personen und Fahrzeuge wurden umfangreiche Beweismittel festgestellt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Leipzig wurden die aufgefundenen Beweismittel beschlagnahmt und alle Personen ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 2
vor

Leipzig

Stadt in Sachsen

  • Einwohner: 544.479
  • Fläche: 297.39 km²
  • Postleitzahl: 04109
  • Kennzeichen: L
  • Vorwahlen: 0341
  • Höhe ü. NN: 112 m
  • Information: Stadtplan Leipzig

Das aktuelle Wetter in Leipzig

Aktuell
Temperatur
1°/4°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Leipzig