Rubrik auswählen
Lingen/Ems
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Beesten - 48-jähriger Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

disq / Adobe Stock

Beesten (ots) -

Heute gegen 13.50 Uhr fuhr die 27-jährige Fahrerin eines Ford Mondeo die Junkernstraße in Richtung Bahnhofstraße und bog nach rechts in Richtung Schapen ab, um anschließend nach links in den Schwalbenweg einzubiegen. Dabei beabsichtigte der hinter ihr 48-jährige Fahrer einer Honda CBR 600 diese zu überholen, sodass es zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer kam. Der 48-Jährige wurde dabei schwer verletzt und kam ins Krankenhaus. Die 27-Jährige blieb unverletzt. Der Schaden wird auf etwa 12.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Christopher Degner Telefon: +49 591 - 87 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim


Weitere beliebte Themen in Lingen/Ems