Rubrik auswählen
 Lingen/Ems
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Meppen - Frau nach Unfall im Krankenhaus

Meppen (ots) - Am Montagmittag ist es auf dem Helter Damm zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 60-jährige Frau aus Meppen wurde dabei schwer verletzt. Sie war gegen 13.40 Uhr mit ihrem Opel in Richtung Meppen unterwegs, als sie infolge eines Hagelschauers die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Das Auto schleuderte nach links von der Fahrbahn, stieß gegen einen Baum und blieb abseits der Straße auf dem Dach liegen. Die Fahrerin musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Sachschadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Lingen/Ems