Rubrik auswählen
 Lingen/Ems
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Wietmarschen - Personalienaustausch versäumt

Wietmarschen (ots) - Bereits am 15. Mai gegen 10.40 Uhr wurde ein Jogger im Bereich der Lohner Flugplatzstraße in Höhe der dortigen Brücke von zwei Hunden gebissen und dabei leicht verletzt. Bei den Hunden handelt es sich vermutlich um einen schwarzen Schäferhund sowie um eine beige-braune Dogge. Die Hundehalterin sowie der Jogger unterhielten sich kurz, versäumten es aber die Personalien auszutauschen. Die Hundehalterin sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer 05921/3090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Lingen/Ems