Rubrik auswählen
 Ludwigsburg/Württemberg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Bietigheim-Bissingen: Mutige Hündin verteidigt sich selbst und schlägt Tierdieb in die Flucht - Zeugenaufruf

Ludwigsburg (ots) - In der Straße "Lettengrube" in Bietigheim-Bissingen versuchte ein bislang unbekannter Täter am Dienstag gegen 19:45 Uhr eine Hündin zu stehlen. Das Vorhaben des Täters scheiterte aber an der Gegenwehr des Tieres und die Hündin schlug den Unbekannten in die Flucht. Hierbei verletzte sich das Tier leicht, allerdings war eine tierärztliche Versorgung nicht notwendig.

Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: männlich, etwa 40 bis 55 Jahre alt, etwa 180 bis 190 Zentimter groß, schlanke Statur, schwarze enganliegende Laufhose, neongrünes Oberteil, Joggingschuhe.

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen unter Tel. 07142 405 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Ludwigsburg/Württemberg