Rubrik auswählen
 Ludwigsburg/Württemberg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

A 81 / Pleidelsheim: Unfall beim Fahrstreifenwechsel

Ludwigsburg (ots) - Zwei Totalschaden und einen Leichtverletzten forderte am Montag gegen 10:40 Uhr ein Verkehrsunfall auf der A 81 Stuttgart-Heilbronn zwischen den Anschlussstellen Pleidelsheim und Mundelsheim. Der 41-jährige Fahrer eines VW wollte vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechseln und achtete dabei nicht auf den Jaguar eines 36-Jährigen, der daraufhin stark abbremsen und nach rechts ausweichen musste. Dabei stieß er gegen den Opel eines 22-Jährigen, der durch den Aufprall nach links abgewiesen wurde und gegen die Leitplanke prallte. Der 22-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der Jaguar rutschte zunächst auf den Grünstreifen und kam schließlich auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen. Während der VW des 41-Jährigen unbeschädigt blieb, waren die beiden anderen Autos nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 63.000 Euro. Nach anfänglicher Vollsperrung konnte der Verkehr ab 12:15 Uhr wieder auf zwei Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeführt werden. Der Verkehr staute sich bis zur Anschlussstelle Ludwigsburg-Süd. Die Unfallaufnahme sowie die Bergungs- und Reinigungsarbeiten dauerten bis 14:20 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Ludwigsburg/Württemberg