Rubrik auswählen
Ludwigsburg/Württemberg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Staatsanwaltschaft Stuttgart und Polizeipräsidium Ludwigsburg: Gärtringen: Motorradfahrer tödlich verunglückt

U J. Alexander / Adobe Stock

Ludwigsburg (ots) -

Tödliche Verletzungen erlitt ein 48 Jahre alter Motorradlenker, als er am Sonntag (16.06.2024) gegen 12.30 Uhr nahe Gärtringen in einen Verkehrsunfall verwickelt worden war.

Der 48-Jährige fuhr auf der Kreisstraße 1077 von Gärtringen kommend in Richtung Ehningen in einer Rechtskurve, als ein 43 Jahre alter BMW-Lenker von einem Feldweg aus nach links in Richtung Gärtringen auf die Kreisstraße abbiegen wollte. Mutmaßlich auf Grund schlechter Sichtverhältnisse durch hochgewachsene Gräser sowie den Kurvenverlauf übersah der BMW-Fahrer dabei den 48-Jährigen, sodass es zur Kollision zwischen dem Pkw und dem Motorrad kam. Der Motorradlenker stürzte daraufhin schwer und erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Zwei Kinder im Alter von vier und fünf Jahren, die sich in dem BMW des 43-Jährigen befanden, wurden leicht verletzt vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht.

Der an den Fahrzeugen entstandene Sachschaden dürfte sich auf insgesamt etwa 55.000 Euro belaufen.

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat für die Unfallrekonstruktion einen Gutachter bestellt.

Die K1077 musste bis etwa 18.30 Uhr in beide Richtungen voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-8777 E-Mail: ludwigsburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Inhalt melden
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung