Rubrik auswählen
Ludwigshafen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Ludwigshafen: Verkehrsunfall in Ludwigshafen auf der L 523

disq / Adobe Stock

Ludwigshafen (ots) -

(MM) Am 11.11.2022 wurde die Feuerwehr Ludwigshafen um 11:52 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die L 523 gerufen.

Ein Feuerwehrfahrzeug der BASF Werkfeuerwehr befand sich auf einer Einsatzfahrt in Richtung Werksteil Nord der BASF. In Höhe des Parkhauses BASF Q 920 kollidierte das Einsatzfahrzeug mit einem PKW. Die Fahrerin des PKW wurde durch den Aufprall in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die Insassen des Feuerwehrfahrzeuges blieben unverletzt.

Der Rettungsdienst der BASF übernahm die Erstversorgung und die BASF Werkfeuerwehr befreite die Fahrerin aus ihrem Fahrzeug. Sie wurde zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Ludwigshafen unterstützten die Einsatzmaßnahmen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Im Einsatz waren die Feuerwehr Ludwigshafen mit 21 Einsatzkräften und 6 Fahrzeugen der Berufsfeuerwehr, die BASF Werkfeuerwehr, der BASF Rettungsdienst, der -Leitende Notarzt-, der -Organisatorische Leiter- Rettungsdienst sowie die Polizei.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ludwigshafen Telefon: +49 621-658 295 299 E-Mail: presse.feuerwehr@ludwigshafen.de http://www.feuerwehr-lu.de

Original-Content von: Feuerwehr Ludwigshafen

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus Ludwigshafen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Ludwigshafen und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Ludwigshafen