Rubrik auswählen
Ludwigshafen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Erneute Trunkenheit im Verkehr führt zur Sicherstellung des PKW

ag_cz / Adobe Stock

Otterstadt (ots) -

Am 24.01.2023, gegen 12:50 Uhr führte ein 50-Jähriger Mann erneut unter Alkoholeinfluss seinen PKW. Der Mann war bereits am 04.01.2023 bei einer Verkehrskontrolle aufgefallen, weil er mit 3.59 Promille unterwegs war (Die Polizei berichtete bereits https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117688/5409516). Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab am Dienstag um 13:09 Uhr einen Wert von 3,04 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe auf der Dienststelle entnommen. Da der Mann in kürzester Zeit erneut wegen Trunkenheit im Verkehr auffällig wurde, stellten die Beamten das Fahrzeug des Mannes, mit dem Ziel der Verwertung, sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-262 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Ludwigshafen und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Ludwigshafen