Rubrik auswählen
 Ludwigshafen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Brems- und Gaspedal verwechselt: Fahranfänger löst Kettenreaktion aus

Speyer (ots) - Das Brems- und Gaspedal verwechselt hat gestern gegen 16:30 Uhr ein 18-jähriger PKW-Fahrer, als er im Wilhelm-Busch-Weg in einer Parkbucht einparken wollte. In der Folge wurde eine Kettenreaktion ausgelöst: Der Fahranfänger kollidierte zunächst mit einem links neben ihm geparkten PKW, fuhr dann über einen Mauervorsprung, kollidierte mit Mülltonnen, welche wiederum auf einen weiteren parkendenden PKW fielen. Die geschätzte Schadenshöhe beläuft sich 7000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Speyer Susanne Lause Telefon: 06232-137-262 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen

Weitere beliebte Themen in Ludwigshafen