Rubrik auswählen
 Ludwigshafen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(Mutterstadt) Unfallflucht nach Parkrempler

Mutterstadt (ots) - Am Dienstagnachmittag gegen 15:40 Uhr streifte ein Pkw-Fahrer beim Ausparken ein anderes geparktes Fahrzeug. Der Fahrer entfernte sich danach unerlaubt vom Unfallort, er wurde aber dabei beobachtet. Die hinzugerufene Polizei konnte den 55-jährigen mutmaßlichen Unfallverursache bei sich zu Hause antreffen. Sein Wagen wies frische Unfallschäden auf. Er räumte zwar ein, am Unfallort gewesen zu sein, ein Fahrzeug habe er aber nicht beschädigt. Während der Befragung bemerkten die Beamten deutlichen Atemalkoholgeruch. Er musste daher mit zur Dienststelle kommen, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und unerlaubtem Entfernen vom Unfallort. Die Polizei hat seinen Führerschein beschlagnahmt und die Führerscheinstelle über den Vorfall informiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt Telefon: 06235 495-4209 (oder -0) E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de https://www.polizei.rlp.de/?id=1377

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen

Weitere beliebte Themen in Ludwigshafen