Rubrik auswählen
 Ludwigshafen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Vorfahrt genommen

Ludwigshafen (ots) - Zwei verletzte Personen und ein Sachschaden in Höhe von 14.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Dienstag (06.04.2021). Gegen 17 Uhr missachtete ein 53-Jähriger mit seinem PKW beim Abbiegen auf der B44 einen vorfahrtsberechtigten PKW einer 33-Jährigen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich. Die 44-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers wurde hierbei verletzt. Ebenfalls verletzt wurde die 33-Jährige. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Jan Liebel Telefon: 0621-963-1500 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Ludwigshafen