Rubrik auswählen
 Ludwigshafen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

An Kreuzung Radfahrer übersehen

Speyer (ots) -

Leicht verletzt wurde am Dienstag kurz vor 08:00 Uhr ein 61-jähriger Radfahrer, der die Johannesstraße in Richtung Domplatz befuhr. Das Befahren der Einbahnstraße in beide Richtungen durch Radfahrerinnen und Radfahrer ist hier erlaubt. Als eine 30-jährige PKW-Fahrerin die Johannesstraße aus Richtung Große Gailergasse queren wollte, übersah sie den von links kommenden Radfahrer, wodurch dieser zu Fall kam und sich leicht verletzte. Zur Untersuchung wurde er in ein Krankenhaus verbracht.

Die Polizei weist daraufhin: PKW Fahrer/-innen sollten insbesondere an Kreuzungen/Einmündungen auf die querenden Radfahrer/-innen achten. Die Polizei rät Fahrzeuginsassen grundsätzlich zu einem erweiterten Schulterblick (160-Grad-Drehung), um die Gefahr zu minimieren, herannahende Radfahrer zu übersehen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Speyer Susanne Lause Telefon: 06232-137-262 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen

Weitere beliebte Themen in Ludwigshafen