Rubrik auswählen
 Ludwigshafen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Trickdieb bestiehlt Senior

Dudenhofen (ots) - Ein unbekannter Trickdieb nutzte am Montagmorgen gegen 10:00 Uhr die Hilfsbereitschaft eines 91-jährigen Mannes in der Raiffeisenstraße aus, indem er diesen ansprach und fragte, ob er eine 1-Euro Münze in zwei 50 Cent Stücke wechseln könne. Nachdem der Rentner seinen Geldbeutel öffnete, nahm der Täter diesen an sich, um dem hilfsbereiten Senior bei der Suche zu helfen. Anstelle das Wechselgeld nahm er 70 Euro Bargeld aus der Geldbörse und flüchtete.

Der Trickdieb kann folgendermaßen beschrieben:

Ca. 40-50 Jahre alt, männlich, ca. 170 cm groß, osteuropäischer Dialekt

Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Trickdiebstahl Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter Tel. 06232/1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Die Polizei warnt:

Seien Sie vorsichtig und achtsam beim Geldwechsel. Lassen Sie sich beim Suchen in Ihrer Geldbörse nicht helfen. Geben Sie ihren Geldbeutel nie in fremde Hände! Gehen Sie auf Distanz, falls Fremde Ihnen zu nah kommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Speyer Susanne Lause Telefon: 06232-137-224 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Ludwigshafen