Rubrik auswählen
 Ludwigshafen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Raub in der Saarlandstraße

Ludwigshafen (ots) - In der Saarlandstraße wurde am 12.04.2021, gegen 20:15 Uhr, ein 20-Jähriger von zwei ihm unbekannten Männern nach der Uhrzeit gefragt. Hierbei versuchte einer der beiden Unbekannten ihm das Handy, mit dem er gerade telefoniert hatte, zu entreißen. Da dies misslang, besprühte der zweite Täter den 20-Jährigen mit Pfefferspray und entriss ihm hierbei das Mobiltelefon. Danach flüchteten beide Männer in unbekannte Richtung. Der 20-Jährige erlitt eine starke Augenreizung.

Die Männer konnten wie folgt beschrieben werden:

Täter 1: etwa 1,70-1,80 m groß, kräftige Statur, bekleidet mit weißer Hose, gelber Jacke und Wollmütze, Turnschuhen.

Täter 2: Etwa 25-30 Jahre alt, bekleidet mit dunkelfarbener Jogginghose und Turnschuhen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de .

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Hannah Berens Telefon: 0621-963-1500 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Ludwigshafen