Rubrik auswählen
Ludwigslust
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Wohnmobil prallte gegen Schutzplanke - Fahrer leicht verletzt

Brian Jackson / Adobe Stock

Zarrentin (ots) -

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Wohnmobil auf der BAB 24 zwischen Zarrentin und Wittenburg hat sich dessen 52-jährige Fahrer am Dienstagnachmittag leichte Verletzungen zugezogen. Der Fahrer war mit dem Camper zunächst nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Mittelschutzplanke geprallt. Anschließend kam das Fahrzeug nach rechts von der Straße und geriet in den angrenzenden Graben. Der dabei entstandene Gesamtschaden wurde vor Ort zunächst auf ca. 4.000 Euro beziffert. Nach Angaben des Fahrers habe er während der Fahrt das Bewusstsein verloren, worauf er die Kontrolle über das Wohnmobil verlor. Er wurde zur weiteren medizinischen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Camper musste abgeschleppt werden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @PolizeiLWL Facebook: Polizei Westmecklenburg Instagram: @polizei.mv.lup

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust


Weitere beliebte Themen in Ludwigslust