Rubrik auswählen
Ludwigslust
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

19-Jähriger soll Familienangehörige mit Waffe bedroht haben

Brian Jackson / Adobe Stock

Lübz (ots) -

In einer Wohnung in Lübz soll ein 19-Jähriger am Dienstagnachmittag zwei Familienangehörige mit einer Pistole bedroht haben und dann geflüchtet sein. Im Zuge der Fahndung konnte die Polizei den Tatverdächtigen wenig später stellen. Er saß in seinem parkenden Auto, als die Polizei ihn in der Straße "Am Fuchsberg" feststellte. Der 19-jährige Deutsche und dessen Auto wurden daraufhin durchsucht. Eine Waffe hat die Polizei jedoch nicht finden können. Gegen den Tatverdächtigen ist Anzeige wegen Bedrohung erstattet worden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @PolizeiLWL Facebook: Polizei Westmecklenburg Instagram: @polizei.mv.lup

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Ludwigslust und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Ludwigslust