Rubrik auswählen
Ludwigslust
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Autofahrer bei Auffahrunfall schwer verletzt

andranik123 / Adobe Stock

Ludwigslust (ots) -

Bei einem Auffahrunfall auf der B 5 zwischen Kummer und Ludwigslust wurde am Montag ein 72-jähriger Autofahrer schwer verletzt. Der 72-Jährige ist nach ersten Erkenntnissen an einer Baustellenampel auf ein vorausfahrendes Auto aufgefahren, dessen Fahrer verkehrsbedingt angehalten hatte. Der 72-Jährige ist anschließend in ein Krankenhaus gebracht worden. Die Polizei vermutet, dass er alkoholisiert war. Zur Klärung des Vorfalls wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Der Fahrer des anderen Autos blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, der zusammen auf ca. 10.000 Euro geschätzt wurde. Im Zuge der Bergung der Fahrzeuge musste die B 5 an der Unfallstelle voll gesperrt werden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @PolizeiLWL Facebook: Polizei Westmecklenburg Instagram: @polizei.mv.lup

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Ludwigslust und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Ludwigslust