Polizeimeldungen aus Lübeck

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 4
  • OH-Neustadt in Holstein / Folgemeldung: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster 42-Jähriger

    PropCop_Effects / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Seit Donnerstagnachmittag (11.04.) wurde eine 42-jährige Frau aus einer Klinik in Neustadt in Holstein vermisst. Aufgrund ihrer Orientierungslosigkeit und nicht auszuschließender Eigengefährdung suchte die Polizei mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach der Vermissten. Bereits am Freitagabend (12.04.) konnte die Frau durch den Hinweis eines aufmerksamen Verkehrsteilnehmers in Bad Schwartau angetroffen und in das Klinikum zurückgeführt werden. Sehr geehrte Medienvertreterinnen und Medienver...

    Komplette Meldung lesen
  • Lübeck - St. Gertrud / Versuchter Raub des Rucksacks einer älteren Dame - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Bereits am Samstagabend (30.03.24) versuchte ein junger Mann, einer 71-jährigen Lübeckerin den Rucksack zu entreißen. Durch das beherzte Eingreifen eines Zeugen, konnte der Raub verhindert werden. Die Polizei sucht nun Zeugen. Vermutlich zwischen 17:00 und 18:00 Uhr ging eine 71 Jahre alte Lübeckerin nach ihrem Einkauf die Walderseestraße entlang. Ihren Einkauf trug sie dabei in ihrem Rucksack auf dem Rücken. Etwa auf Höhe der Straße "Am Bertramshof" wurde sie von einem unbekannten Täter z...

    Komplette Meldung lesen
  • OH- Neustadt in Holstein / 42-Jährige aus Neustadt vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

    vermisste 42-jährige Lina A.
Foto: privat (freigegeben)

    Lübeck (ots) - Seit Donnerstagnachmittag (11.04.24) wird die 42-jährige Lina A. aus einer Klinik in Neustadt in Holstein vermisst. Zuletzt wurde sie am gestrigen Nachmittag auf dem Klinikgelände in der Straße "Wiesenhof" gesehen. Sie dürfte sich zu Fuß in unbekannte Richtung entfernt haben. Frau A. ist krankheitsbedingt orientierungslos und auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen. Frau A. wird als 165 cm groß, mit einer schlanken Statur und mit dunkelblonden Haaren beschrieben. Sie müsste eine blau...

    Komplette Meldung lesen
  • RZ - Schwarzenbek / Mutter mit Baby und Kind angegriffen sowie fremdenfeindlich beschimpft - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am Sonntagnachmittag (17.03.2024) kam es im Stadtgebiet von Schwarzenbek zu einer mutmaßlich fremdenfeindlichen Attacke. Eine Mutter und ihre beiden Kinder waren die Leidtragenden. Die junge Familie wurde von zwei Unbekannten angegriffen und beschimpft. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Gegen 15:30 Uhr war eine 31-jährige Mutter mit ihren beiden Kindern im Stadtgebiet von Schwarzenbek zu Fuß unterwegs. An der Straße "Markt" wollte sie mit dem 3-jährigen Sohn, der einen Roller fuhr, und i...

    Komplette Meldung lesen
  • Lübeck - St. Lorenz Nord // Hamburg - Rahlstedt / 14-Jähriger entwendet Pkw seines Betreuers

    kwanchaift / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - In der Dienstagnacht (09.04.2024) kam es in St. Lorenz Nord zu einem Pkw-Diebstahl. Ein Jugendlicher entwendete den Fahrzeugschlüssel seines Betreuers und fuhr mit dem dazugehörigen Mietfahrzeug sowie weiteren Begleitern davon. Die Polizei Hamburg konnte Fahrzeug und Insassen noch in der selben Nacht im Nachbarbundesland antreffen. Gegen 22:45 Uhr wurde eine Streifenwagenbesatzung des 2. Polizeireviers Lübeck zu einem Hotel in der Straße "Bei der Lohmühle" gerufen. Dort trafen die Beamten ...

    Komplette Meldung lesen
  • Lübeck - St. Gertrud / Kletterturm auf einem Spielplatz angezündet

    Lübeck (ots) - Am frühen Dienstagmorgen (09.04.) brannte ein Kletterturm auf einem Spielplatz in St. Gertrud. Der Turm ist durch den Brand nicht mehr zu verwenden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Gegen 02:15 Uhr wurde der Feuerwehrleitstelle ein möglicher Brand in der Guerickestraße gemeldet. Eine Streifenwagenbesatzung des 3. Polizeireviers Lübeck wurde ebenfalls entsendet. Die Besatzung stellte auf einem Spielplatz an der Guerickestraße fest, dass ein Kletterturm aus Holz in voller Ausdehnung brannt...

    Komplette Meldung lesen
  • Ostholstein - Grömitz/Lensahn / PKW kollidiert bei riskantem Überholmanöver mit Traktor

    candy1812 / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am Montagmorgen (08.04.) kam es auf der Landesstraße 58 zu einer Kollision zwischen einem Traktor und einem PKW. Durch die Reaktion der Beteiligten konnte ein Personenschaden noch verhindert werden. Die Verursacherin fuhr jedoch direkt im Anschluss davon. Die Polizei sucht nach Zeugen. Gegen 09:40 Uhr befuhr ein Traktorfahrer die Landesstraße 58 von Grömitz kommend in Richtung Kabelhorst. In der Linkskurve hinter dem Ortsausgang Grömitz - Rüting versuchte ein dunkler VW Passat, den Traktor...

    Komplette Meldung lesen
  • Lübeck - St. Lorenz Nord / Nächtliches Glockengeläut führt zu ungewollten Schlafunterbrechungen

    Lübeck (ots) - In der Nacht von Montag auf Dienstag (08.04./09.04.24) wurde die Polizei über eine ungewöhnliche Geräuschkulisse aus dem Bereich Vorwerk informiert. Mehrere Anwohner meldeten Glockenläuten und damit verbundene Schlafunterbrechungen. Die Polizei konnte den Verursacher schnell ausfindig machen und die Ruhe wiederherstellen. Um 00:20 Uhr gingen erste Meldungen beim 2. Polizeirevier Lübeck ein. Mehrere Anwohner machten beinahe zeitglich auf unaufhörliches Glockenläuten aus der Straße "Beim Drö...

    Komplette Meldung lesen
  • Lübeck - Moisling / Unbekannter bedroht Jugendliche mit Waffe - Polizei sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am späten Dienstagabend (02.04.2024) kam es in Lübeck Moisling zu zwei aufeinanderfolgenden Vorfällen, bei denen Jugendliche von einem unbekannten Mann bedroht wurden. Der Tatverdächtige soll bei den Taten eine Waffe, wahrscheinlich ein Messer oder einen ähnlich bedrohlichen Gegenstand, in den Händen gehalten haben. Die Polizei in Moisling bittet nun um die Mithilfe aus der Bevölkerung. Gegen 21:00 Uhr hielten sich zwei 14-Jährige auf einem Parkplatz im Sterntalerweg/Andersenring auf. Dort...

    Komplette Meldung lesen
  • Lübeck - St. Lorenz Nord / Fahrradfahrer kollidiert unter Betäubungsmitteleinfluss mit Streifenwagen

    Kara / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am Samstagabend (06.04.) kam es in der Schwartauer Allee, nahe der Kreuzung mit der Karlstraße, zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Streifenwagen. Der Radfahrer stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und wurde aufgrund eines noch offenen Haftbefehls festgenommen. Gegen 20:30 Uhr stand eine Streifenwagenbesatzung des 2. Polizeireviers Lübeck an der Kreuzung Schwartauer Allee/Karlstraße. Dort konnten sie einen Radfahrer beobachten, der die Schwartauer Allee stadt...

    Komplette Meldung lesen
  • Lübeck - Innenstadt / Kinderwagendiebstahl während einer Hafenrundfahrt - Polizei sucht Zeugen

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Bereits am Dienstagmittag (02.04.) kam es in der Straße "An der Untertrave" beim Kassenhäuschen eines Schiffsbetreibers während einer Hafenrundfahrt zum Diebstahl eines Kinderwagens. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Das spätere Opfer des Diebstahls, eine junge Urlauberin, buchte bei einem Schifffahrtsbetreiber An der Untertrave auf Höhe der Braunstraße eine Hafenrundfahrt. Ihren Kinderwagen musste die Urlauberin hierbei am Kassenhäuschen zurücklassen. Nachdem das Schiff abgelegt hatte, b...

    Komplette Meldung lesen
  • Ostholstein- Eutin / Verkehrsunfall auf Supermarkt-Parkplatz - Polizei sucht Zeugen

    Paolese / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Donnerstagabend (04.04.2024) kam es auf dem Parkplatz eines Supermarktes zu einer Kollision, bei der ein parkender schwarzer Mercedes beschädigt wurde. Die Polizei in Eutin sucht nun den Unfallverursacher. Dieser dürfte mit einem roten Fahrzeug unterwegs gewesen sein. Im Zeitraum von 18:30 Uhr bis 19:00 Uhr parkte der 39-jährige Ostholsteiner seine schwarze Mercedes-Benz Kombilimousine auf dem Kundenparkplatz eines Supermarktes in der Weidestraße. Nach dem Einkaufen stellte der Fahrer neue...

    Komplette Meldung lesen
  • OH-Dahme / Verkehrsunfall in Dahme

    Paolese / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am Donnerstag (04.04.24) kam es in Dahme zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Am Donnerstag (04.04.2024), gegen 14 Uhr, befuhr eine 25-jährige Ostholsteinerin mit ihrem Opel in Dahme die Straße Lange Wiese. Im Kurvenbereich geriet sie in den Gegenverkehr und stieß mit einem Skoda zusammen. Der 57-jährige Fahrer des Skoda konnte nicht mehr ausweichen, so dass beide Fahrzeuge frontal zusammenprallten und sich verkeilten. Beide Unfallbeteiligten erlitten schwer...

    Komplette Meldung lesen
  • Ostholstein - Eutin / Unbekannter verursacht Unfall beim Überholen - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am Mittwoch (27.03.2024) kam es auf der Landesstraße 174, zwischen Eutin und Malente, zu einem Überholvorgang bei dem mindestens ein Pkw beschädigt wurde. Das Verursacherfahrzeug, vermutlich ein silberner Opel Astra, soll sich nach dem Unfall unerlaubt und in Fahrtrichtung Malente entfernt haben. Die Polizei in Eutin sucht nun nach Zeugen. Kurz nach 21:00 Uhr fuhr ein 38-jähriger Ostholsteiner mit seinem weißen Toyota Aygo auf der L 174 von Eutin kommend in Richtung Malente. Unweit der Wil...

    Komplette Meldung lesen
  • Ostholstein - Neustadt in Holstein / Räuberischer Diebstahl mit Messer in einem Discounter

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am Mittwochabend (03.04.2024) kam es in einem Discounter in Neustadt in Holstein zu einem räuberischen Diebstahl von Zigaretten. Zeugen konnten den Tatverdächtigen zunächst festhalten. Nachdem dieser ein Messer zog, gelang ihm jedoch die Flucht. Die Polizei sucht weitere Zeugen. Gegen 18:30 Uhr betrat der Tatverdächtige nach bisherigen Erkenntnissen einen Discounter im Rettiner Weg. Dort begab er sich zur Zigarettenausgabe eines geschlossenen Kassenbereichs und versuchte daraus Schachteln ...

    Komplette Meldung lesen
  • HL - Kücknitz / Zwei Brände verursachen Gebäude- und Sachschaden

    Lübeck (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen (04.04.2024) ereigneten sich zwei Brände in Lübeck Kücknitz. Ein Feuer zerstörte dabei einen Gartenschuppen in einem Kleingartenverein, ein weiteres beschädigte einen Papiercontainer. Personen wurden nicht verletzt, in Summe entstand jedoch umfangreicher Gebäude- und Sachschaden. Die Lübecker Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 04:30 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei über ein Feuer in der Kupferstraße informiert. Erste Einsatzkräfte stellten de...

    Komplette Meldung lesen
  • Lübeck - Travemünde / Streit unter Rentnern endet im Krankenhaus - Polizistin verletzt

    Pormezz / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Gestern Abend (03.04.2024) kam es in Travemünde erst zwischen Eheleuten und dann zwischen dem Mann und seiner Schwester zu einem Streit. In der Folge wiesen die Geschwister Verletzungen auf. Gegen die Behandlung wehrte sich der Mann und griff dabei die eingesetzten Polizeibeamtinnen und -beamten an. Eine Polizistin wurde leicht verletzt. Der Mann kam ins Krankenhaus. Es war gegen 20:00 Uhr am Mittwochabend, als Rettungskräfte in Travemünde die Polizei um Unterstützung baten. Sie wurden vo...

    Komplette Meldung lesen
  • HL - St. Lorenz Nord / Autofahrerin verursacht auf dem Weg zu einer Kfz-Werkstatt Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

    Paolese / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Dienstagvormittag (02.04.2024) wurde die Lübecker Polizei zu einem Verkehrsunfall im Stadtteil St. Lorenz Nord gerufen. Eine 76-Jährige war mit ihrem Pkw auf dem Weg zu einer Kfz-Werkstatt mit einem parkenden Fahrzeug kollidiert. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten Alkoholeinfluss bei der Ostholsteinerin fest. Nach ersten Erkenntnissen befuhr die Frau gegen 10:30 Uhr die Posener Straße aus Richtung Bad Schwartau kommend. Ziel der Fahrerin war vermutlich eine dort ansässi...

    Komplette Meldung lesen
  • Ostholstein - Bad Schwartau / Zerstochene Reifen in sieben Fällen - Polizei sucht nach Zeugen

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Zwischen dem 03.03.2024 und dem 03.04.2024 wurden in der Schnoorstraße in Bad Schwartau an bislang sieben unterschiedlichen Tagen die Reifen geparkter Fahrzeuge zerstochen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Seit Anfang März zerstachen unbekannte Täter die Reifen diverser Fahrzeuge in der Schnoorstraße. In der Regel kam es in den Nachtstunden zur Tatausführung. Der bisherige Sachschaden beläuft sich bislang auf etwa 2000 EUR. Das Polizeirevier Bad Schwartau ermittelt bereits in sieben Fäll...

    Komplette Meldung lesen
  • HL-Buntekuh / Körperverletzung auf Tankstellengelände - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am Montag (25.03.2024) wurde ein Kunde auf dem Gelände einer Tankstelle in Lübeck Buntekuh von einer ihm unbekannten Person ins Gesicht geschlagen. Nach der Tat entfernte sich der Tatverdächtige zu Fuß in Richtung eines angrenzenden Parkgeländes. Die Polizei in Lübeck Buntekuh hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die das Tatgeschehen beobachtet haben. Ereignet hat sich das Geschehen gegen 17:30 Uhr auf einem Tankstellengelände an der Moislinger Allee, n...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 4
vor
Das aktuelle Wetter in Lübeck
Aktuell
10°
Temperatur
3°/11°
Regenwahrsch.
30%