Rubrik auswählen
 Lübeck
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

OH-Heiligenhafen / Mehrere Sachbeschädigungen an Pkw - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Lübeck (ots) - In der Nacht vom Montag (14.06.) auf Dienstag wurden in Heiligenhafen die Scheiben von drei geparkten Fahrzeugen zerkratzt. Es entstand ein Sachschaden von circa 2000 Euro. Das Polizeirevier Heiligenhafen sucht Zeugen.

Die drei Pkw waren in der Straße Witten Weide in Höhe der Hausnummer 2 auf einem Parkstreifen abgestellt gewesen. Es handelte sich um einen roten VW T4, einen 7er BMW und einen Opel Corsa. Bei allen Fahrzeugen wurde jeweils die Frontscheibe zerkratzt. Bei einem der Wagen wurde zusätzlich die Fahrerseite zerkratzt.

Das Polizeirevier Heiligenhafen bittet mögliche Zeugen, denen in der betreffenden Nacht etwas Verdächtiges in der Straße Witten Weide aufgefallen ist oder die sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Taten geben können, sich unter der Rufnummer 04362-50370 oder per E-Mail an die Adresse Heiligenhafen.PR@polizei.landsh.de zu melden.

Jarina Freericks/Stefan Muhtz

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck Pressestelle Stefan Muhtz Telefon: 0451-131-2015 Fax: 0451-131-2019 E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck

Weitere beliebte Themen in Lübeck