Rubrik auswählen
Lübeck
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Ostholstein - Ratekau / Sechs Laufenten aus Garten gestohlen

Jacob Lund / Adobe Stock

Lübeck (ots) -

Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (01./02.12.) wurden aus einem Garten in Warnsdorf sechs Laufenten entwendet. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Freitagmorgen bemerkte eine Ostholsteinerin, dass sich von ihren acht Laufenten nur noch zwei auf ihrem umzäunten Grundstück befanden. Diese beiden Tiere saßen völlig verstört in einer Ecke des Gartens. Die anderen sechs Laufenten waren spurlos verschwunden. Es gab keinerlei Hinweise auf einen Kampf mit einem vierbeinigen Raubtier. Die Eigentümerin vermutet daher, dass sich in der Nacht unbekannte Täter Zutritt zu ihrem Garten verschafft und die Laufenten entwendet haben.

Für eine der zurückgebliebenen Enten war der Stress der Nacht vermutlich zu viel. Sie verstarb im Laufe des Tages.

Die Polizei Ratekau hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt: Wer hat in der Nacht vom 01.12. auf den 02.12.22 oder auch in den Tagen zuvor verdächtige Beobachtungen gemacht? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Ratekau unter 04504-7088880 oder per E-Mail Ratekau.Pst.@polizei.landsh.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Nicole Schmöde- Pressesprecherin Telefon: 0451-131-2004 E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Lübeck und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Lübeck