Rubrik auswählen
Märkischer Kreis
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Streit zwischen Pärchen/Schaukasten vor Apotheke beschädigt

andranik123 / Adobe Stock

Iserlohn (ots) -

Zwei eigentlich befreundete Pärchen gerieten am Dienstagnachmittag, gegen 17:30 Uhr, am Bahnhofsplatz in Streit. Nachdem man zunächst verbal stritt, flogen nach kurzer Zeit die Fäuste. Ein 49-Jähriger und ein 54-Jähriger wurden leicht verletzt. Die eingesetzten Polizeibeamten erteilten den vier Beteiligten Platzverweise und schrieben Anzeigen wegen Körperverletzung. (schl)

Zwischen Samstagnachmittag, 13 Uhr und Montagmorgen, 9:30 Uhr, wurde ein gläserner Schaukasten vor einer Apotheke in der Scherlingstraße beschädigt. Die eingesetzten Polizeibeamten erkannten einen kreisrunden Einschlag im Glas. Möglicherweise ist die Beschädigung durch ein unbekanntes Geschoss entstanden. Es liegen keine Täterhinweise vor. Zeugen werden gebeten sich unter 02371/9199-0 mit der Polizeiwache in Iserlohn in Verbindung zu setzen. (schl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis