Rubrik auswählen
 Märkischer Kreis
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Illegales Rennen: Fahrzeug und Führerschein beschlagnahmt

Altena (ots) - Zwei Männer sollen sich gestern Abend ein Rennen auf der Bahnhofstraße geliefert haben. Ein Zeuge hatte die beiden Fahrzeuge um 21.18 Uhr beobachtet. Der noch unbekannte Fahrer eines weißen Audis stand auf dem Fahrstreifen in Richtung Hagener Straße. Der Fahrer eines VW Golf direkt daneben auf der Gegenfahrspur. Nach einer kurzen Unterhaltung beschleunigten beide plötzlich stark und fuhren mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Hagener Straße davon. Polizeibeamte konnten den Golf-Fahrer an der Marktstraße antreffen und kontrollieren. Der Altenaer (20) leugnete den Vorwurf. Der PKW und sein Führerschein wurden beschlagnahmt. Gegen ihn wird wegen der Teilnahme an einem nicht erlaubten Kraftfahrzeugrennen ermittelt. Die Fahndung nach dem zweiten Fahrzeug verlief bisher ergebnislos. Hinweise nimmt die Wache in Altena unter 02352/9199-0 entgegen. (dill)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis