Rubrik auswählen
Märkischer Kreis
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Zwei Brandstiftungen in kürzester Zeit

Plettenberg (ots) -

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es im Bereich der Oestertalstraße zu einer versuchten und einer vollendeten Brandstiftung. Auf einem Firmengelände setzten unbekannte Täter zunächst mehrere Holzpaletten in Brand. Hierbei entstand ein Gesamtschaden von circa 15.000,- EUR. Kurze Zeit später konnten die eingesetzten Beamten im Nahbereich an einem geparkten Omnibus ein brennendes Kunststoffteil feststellen. Durch das Einschreiten der bereits vor Ort befindlichen Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Feuers auf den gesamten Bus verhindert werden. Die Polizei ermittelt nun wegen vorsätzlicher Brandstiftung in zwei Fällen. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. (dom)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis