Rubrik auswählen
 Märkischer Kreis
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Mann im Schlaf bestohlen

Menden (ots) - Einem 35-jährigen Mann wurde am Montag zwischen 2.30 und 3 Uhr nachts Portemonnaie und Rucksack gestohlen. Der Mann war auf dem Heimweg, legte auf dem Rathausplatz eine kurze Pause und schlief ein. Als er kurz darauf aufwachte, fehlten Geldbörse und Rucksack. (cris)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell