Rubrik auswählen
Magdeburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

BPOLI MD: Neun Monate Freiheitsstrafe

Michael Eichhammer / Adobe Stock

Halle/S. (ots) -

Am Dienstag, den 13. September 2022 kontrollierte eine Streife der Bun-despolizei in der Mittagszeit, im Hauptbahnhof Halle/S. einen 40-Jährigen. Die Abfrage seiner Personalien im Fahndungssystem der Poli-zei ergab, dass der Deutsche seit dem 2. September 2022 per Haftbefehl durch die Staatsanwaltschaft Halle gesucht wurde. Demnach hatte ihn das Amtsgericht Halle/S. im September 2021 wegen eines Verstoßes gegen Weisungen der Führungsaufsicht, Diebstahl, Bedrohung, Beleidigung und mehreren Fällen des Betruges zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von neun Monaten verurteilt. Da er sich trotz Ladung nicht dem Strafantritt stellte, erging der Haftbefehl. Diesen eröffneten ihm die Bundespoli-zisten und der Gesuchte gab an, zu wissen, dass er in Haft sein sollte. Er wurde festgenommen und an die Justizvollzugsanstalt übergeben, wo er die nächsten neun Monate verbringen wird.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg Telefon: +49 (0) 391-56549-505 Mobil: +49 (0) 152 / 04617860 E-Mail: bpoli.magdeburg.oea@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Magdeburg und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Magdeburg