Rubrik auswählen
Magdeburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

BPOLI MD: Seit 2018 gesucht: Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl

Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

Stendal (ots) -

Am Mittwoch, den 30. November 2022 kontrollierte eine Streife der Bun-despolizei auf dem Hauptbahnhof Stendal gegen 20:30 Uhr einen Rei-senden. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass der 37-Jährige bereits seit 2018 per Vollstre-ckungshaftbefehl durch die Staatsanwaltschaft Potsdam gesucht wurde. Demnach verurteilte ihn zuvor das Landgericht Potsdam wegen gefährli-cher Körperverletzung zu 2 Jahren und 6 Monaten Haft. Hiervon hatte der Deutsche noch 100 Tage zu verbüßen. Der Haftbefehl wurde erlassen, da er sich trotz ordnungsgemäß ergangener Ladung dem Strafantritt nicht gestellt hatte. Dementsprechend eröffneten die Bundespolizisten den Mann den Haftbefehl, nahmen ihn fest und übergaben ihn an eine Justizvollzugsanstalt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg Telefon: +49 (0) 391-56549-505 Mobil: +49 (0) 152 / 04617860 E-Mail: bpoli.magdeburg.oea@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Magdeburg und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Magdeburg