Rubrik auswählen
 Mainz
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Mainz- Gonsenheim, nach Brand in Hochhaus - Festnahme eines 46-Jährigen aus Mainz Ergänzung zur vorläufigen Festnahme des 46-Jährigen

Mainz-Gonsenheim (ots) - Bei dem 46-jährigen vorläufig festgenommenen Mann handelt es sich um eine Bezugsperson der bereits in der Vergangenheit verstorbenen Wohnungsinhaberin. Die Wohnung war zum derzeitigen Zeitpunkt nicht bewohnt. Der Tatverdächtige selbst ist kein Bewohner des Anwesens. Zum Brandhergang können zum derzeitigen Zeitpunkt keine detaillierten Angaben gemacht werden. Hinweise auf Explosivstoffe konnten bislang jedoch nicht verifiziert werden. Der Ersthinweis, dass der Brand durch eine Explosion ausgelöst wurde, hat sich nicht bestätigt. Im Laufe der Ermittlungen wird ein Sachverständiger hinzugezogen. Der Brandort kann derzeit, aufgrund der noch immer andauernden Arbeiten der Feuerwehr, nicht betreten werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Mainz