Rubrik auswählen
Mannheim

Polizeimeldungen aus Mannheim

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 10
  • Heidelberg/Ziegelhausen/Wilhelmsfeld: Behinderung durch umgestürzte Bäume PM Nr. 2

    Heidelberg (ots) - Wie bereits berichtet kam es aufgrund mehreren witterungsbedingten, umgestürzten Bäumen auf der L 596 zwischen Ziegelhausen und Wilhelmsfeld zu einer Straßensperrung. Durch die Stadt Heidelberg wurden die umgestürzten Bäume von der Fahrbahn geräumt und sturzgefährdete Bäume wurden soweit versorgt, dass keine weitere Gefahr zu befürchten ist. Seit 18:20 Uhr ist die Straße für den Verkehr wieder frei gegeben. Aufgrund der Temperaturen sollten Verkehrsteilnehmer besondere Vorsicht auf Brü...

    Komplette Meldung lesen
  • Heidelberg: Behinderung durch umgestürzte Bäume PM Nr. 1

    Heidelberg (ots) - Aufgrund von mehreren umgestürzten Bäumen kommt es auf der L 596 zwischen Ziegelhausen und Wilhelmsfeld weiterhin zu einer Straßensperrung. Die Arbeiten dauern derzeit noch an. Wann die Strecke für den Fahrzeugverkehr wieder freigegeben wird, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Es wird nachberichtet. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Sabine Abeln Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-...

    Komplette Meldung lesen
  • Mannheim: Nach räuberischem Diebstahl zwei Täter vorläufig festgenommen

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Am Montagabend um 21:45 Uhr lief ein 23-Jähriger mit seinen Bügelkopfhörern um den Hals vom Paradeplatz die Kunststraße in Richtung Wasserturm entlang, als er von zwei 19-Jährigen auf Höhe des O4-Quadrates angesprochen wurde. Unvermittelt griff einer der 19-Jährigen nach den Kopfhörern des 23-Jährigen. Als es ihm gelang, diese zu entwenden, flüchteten beide Täter. Der 23-Jährige nahm die Verfolgung auf und konnte einen der Täter auf Höhe der Haltestelle Strohmarkt stellen. Als der 23-Jähr...

    Komplette Meldung lesen
  • Mannheim: Falsche Handwerker - Betrugsmasche "Wasserschaden" erfolgreich vollendet

    Mannheim (ots) - Am Montagmittag um 12 Uhr haben sich bislang drei unbekannte Täter unter dem Vorwand, sich um einen akuten Wasserschaden kümmern zu müssen, Zutritt zu der Wohnung eines Ehepaars in der Neckarstadt-Ost verschafft. Die Ehefrau, welche den Unbekannten vorerst Glauben schenkte, zeigte den drei Männern die Wohnräumlichkeiten. In der Wohnung teilten sich die Männer dann auf. Während sich zwei der Täter um einen angeblichen Wasserschaden in einem anderen Raum kümmern mussten, blieb der Dritte mi...

    Komplette Meldung lesen
  • Mannheim-Käfertal: 24-Jähriger wegen des Verdachts des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Untersuchungshaft

    New Africa / Adobe Stock

    Mannheim-Käfertal (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde Haftbefehl gegen einen 24-jährigen Mann erlassen. Am Sonntagvormittag, dem 26. November 2023, befanden sich die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers Mannheim-Käfertal aufgrund lautstarker verbaler Streitigkeiten zwischen dem 24-jährigen Tatverdächtigen und einer Frau in Käfertal im Einsatz. Als die Wohnung der Frau betreten wurde, ...

    Komplette Meldung lesen
  • Heidelberg: Autofahrer fährt gegen E-Scooter - Polizei sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Heidelberg (ots) - Am Montag fuhr um kurz nach 17:30 Uhr ein 35-Jähriger auf einem E-Scooter auf der Bürgerstraße von Kirchheim in Richtung Rohrbach. Kurz vor der Bushaltestelle an der Brücke stieß aus bislang unbekannter Ursache ein 25-Jähriger mit seinem Ford gegen den vorausfahrenden E-Scooter. Dabei kam dessen 35-jähriger Fahrer zu Fall und verletzte sich am Kopf. Er musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand lediglich ein leichter Sachschaden. Zeugen, die sachdi...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfall aufgrund abgefahrener Reifen

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Am Montagabend gegen 17:20 Uhr musste der 42-jährige Fahrer eines BMW auf der Siebenbürgerstraße verkehrsbedingt abbremsen. Der hinter ihm fahrende 61-Jährige leitete ebenfalls ein Bremsmanöver ein, konnte aber seinen Ford nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen. Bei genauer Betrachtung des Fords konnte die eingesetzte Polizeistreife des Polizeireviers Mannheim-Käfertal feststellen, dass die Reifen des Unfallverursachers zu wenig Profiltiefe hatten. An beiden Fahrzeugen entstand Sachsch...

    Komplette Meldung lesen
  • Mannheim: Falschem Handwerker das Handwerk gelegt

    Mannheim (ots) - Am Sonntag gegen 17.50 Uhr gab sich ein 26-Jähriger als Handwerker eines Notdienstes aus und begab sich in die Katharinenstraße zu einer 42-Jährigen, die sich unter einer Notfall-Hotline wegen eines Defekts an ihrer Heizung meldete. Nach kurzer Inaugenscheinnahme der Heizung im Keller gab der 26-jährige Betrüger an, dass die Pumpe kaputt sei. Es wurde eine Rechnung in Höhe von 534,79 Euro ausgestellt, obwohl noch nichts repariert worden war. Es handelte sich um die gleiche Rechnung wie am...

    Komplette Meldung lesen
  • Mannheim: Erneuter Einbruch in ein Fahrzeug in der Mannheimer Innenstadt

    AA W / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Eine 30-Jährige parkte am Montag zwischen 10.45 Uhr und 14 Uhr ihr Fahrzeug auf einem Parkplatz in der Friedrich-Karl-Straße. Als sie nach drei Stunden zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, konnte sie feststellen, dass ihr Geldbeutel sowie eine Zip-Tüte mit Umsätzen aus ihrer Handtasche im Fußraum entwendet wurde. Insgesamt wurde Bargeld in Höhe eines mittleren vierstelligen Betrages entwendet, sowie diverse Habseligkeiten, die sich in ihrem Geldbeutel befanden. Das Polizeipräsidium Mannheim w...

    Komplette Meldung lesen
  • Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: Notrufmissbrauch und fingierte Notfälle enden in Täterfestnahme

    Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Eine 20-Jährige und ein 23-Jähriger tätigten am Montag zwischen 23.40 Uhr und Dienstag 00.50 Uhr zahlreiche Anrufe im zweistelligen Bereich bei der Polizei und der Integrierten Leitstelle der Feuerwehr und des Rettungsdienstes. Hierbei beleidigten sie die Einsatzkräfte mehrfach und fingierten Unglücksfälle, zu welchen Rettungskräfte alarmiert wurden. Diesbezüglich wurde zwei Mal eine Örtlichkeit im Adelsförsterpfad aufgesucht. Beim zweiten Einsatz vor Ort wurde über No...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall auf der BAB 659 mit 3 Fahrzeugen

    Paolese / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Am Montagmorgen gegen 07:15 Uhr kam es auf der BAB 659 von Mannheim in Fahrtrichtung Viernheim zu einem Auffahrunfall, nachdem die 30-jährige Fahrerin eines VW wegen eines Staus abbremsen musste. Der hinter ihr fahrende Fiat konnte noch rechtzeitig bremsen, während ein 33-jähriger Fahrer eines Mini die Situation zu spät erkannte. Trotz eines Ausweichmanövers nach rechts, kollidierte er mit dem bereits stehenden Fiat und schob diesen auf den VW auf. Der 53-jährige Fiat Fahrer wurde bei dem...

    Komplette Meldung lesen
  • Heidelberg: Fahrraddiebe auf frischer Tat festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Heidelberg (ots) - Ein Zeuge meldete in der Nacht von Montag auf Dienstag um kurz vor 1:30 Uhr über Notruf, dass sich mehrere Personen an einem hinter dem Hauptbahnhof abgestellten Fahrrad zu schaffen machten. Als eine Streife des Polizeireviers Heidelberg-Mitte die Meldung überprüfte, floh plötzlich ein 18-Jähriger von der Örtlichkeit. Bei seiner Flucht warf der Mann ein Mobiltelefon weg. Nach ersten Erkenntnissen handelte es sich dabei um Diebesgut. Nach einer kurzen Verfolgung konnte der Mann vorläufig...

    Komplette Meldung lesen
  • Schönbrunn/ Rhein-Neckar-Kreis: Starker Schneefall führt zu Autounfall

    Igor Link / Adobe Stock

    Schönbrunn/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Montag fuhr eine 18-Jährige mit einem Ford auf der L 590 von Eberbach in Richtung Schwanheim. Auf Grund des starken Schneefalls und der niedrigen Temperaturen blieben der Schnee liegen und bildete eine geschlossene Schneedecke. Nach derzeitigen Erkenntnissen passte die junge Autofahrerin ihre Geschwindigkeit nicht den schwierigen Straßenverhältnissen an. Um kurz vor 15:30 Uhr brach daher in einer Rechtskurve das Heck des Fahrzeugs aus. Als die 18-Jährige deswegen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Leimen/ Rhein-Neckar-Kreis: Verschütteter Mann verstarb in Klinik - PM 2

    Leimen/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Montag kam es um kurz nach 15:30 Uhr zu einem tragischen Arbeitsunfall in der Bürgermeister-Lingg-Straße in Leimen. Bei archäologischen Grabungsarbeiten an einem historischen Steingewölbekeller kam es aus bislang noch unbekannter Ursache zu einem Abrutschen von Steinen und Erdreich, die einen am Kellerboden arbeitenden Mann unter sich begruben. Unter Zuhilfenahme eines Baggers barg man den Verschütteten und Rettungskräfte begannen mit der Reanimation. Allerdings verst...

    Komplette Meldung lesen
  • Heiligkreuzsteinach/Rhein-Neckar-Kreis: Stromausfall nach Schneebruch - PM Nr. 2

    Victoria / Adobe Stock

    Heiligkreuzsteinach (ots) - Laut Auskunft des Netzbetreibers ist die Störung der Stromversorgung in Heiligkreuzsteinach und den Nachbarorten noch nicht vollumfänglich behoben, alle betroffenen Haushalte sollen inzwischen aber wieder am Netz sein. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mannheim PvD Adrian Rehberger Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/...

    Komplette Meldung lesen
  • Heiligkreuzsteinach/Rhein-Neckar-Kreis: Stromausfall nach Schneebruch - PM Nr. 1

    Victoria / Adobe Stock

    Heiligkreuzsteinach (ots) - In Heiligkreuzsteinach und weiteren Gemeinden und Ortsteilen im Umkreis von Wilhelmsfeld kam es ab 21.50 Uhr aufgrund eines wegen Schneefalls umgestürzten Baumes zu einem partiellen Stromausfall im Mittelspannungsnetz. Der Netzbetreiber ist informiert und arbeitet derzeit an der Störungsbeseitigung. Die Dauer des Ausfalls ist bisher nicht bekannt. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mannheim PvD Adrian Rehberger Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http...

    Komplette Meldung lesen
  • Leimen/ Rhein-Neckar-Kreis: Mann bei Ausschachtungsarbeiten verschüttet

    Leimen/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Montag kam es um kurz nach 15:30 Uhr zu einem tragischen Arbeitsunfall in der Bürgermeister-Lingg-Straße in Leimen. Beim Einsturz eines Gewölbes in einer Erdgrube wurde ein 33-Jähriger verschüttet. Der Feuerwehr gelang es den verletzten Mann zu befreien. Er wird in ein Krankenhaus zur weiteren medizinischen Versorgung gebracht. Aktuell sind noch Feuerwehr, Rettungskräfte und Polizei vor Ort. Unklar ist, wie es zu dem Einsturz kommen konnte. Die Ermittlungen zum Unfall...

    Komplette Meldung lesen
  • Mannheim: Versuchter Raub auf 20-Jährigen

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Ein 20-Jähriger befand sich am Sonntagmorgen, in der Zeit von 03:30 Uhr bis 03:45 Uhr auf dem Heimweg von einer Diskothek in Q 5 in Richtung Jungbusch. Da der junge Mann in Mannheim ortsfremd war, benutzte er zur Navigation an seine Wohnanschrift sein Handy. Während des Heimweges bemerkte er zwei Männer, welche ihm folgten. Auf Höhe der Quadrate F1/F2 wurde der 20-Jährige von einem der beiden Männer plötzlich an den Armen festgehalten und zu Boden gezogen. Als der 20-Jährige dann auf dem ...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall auf Speyerer Straße PM Nr. 2

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Heidelberg (ots) - Gegen 14:00 Uhr verunfallte eine 58-Jährige mit einem VW auf der Speyerer Straße in Höhe Cuzaring. Aus bislang ungeklärter Ursache kam die Fahrerin, welche in Richtung B 535 unterwegs war, nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte dort zunächst mit einem Baum und kam dann mehrere Meter weiter in einer Grünfläche zum Stehen. Die Fahrerin wurde durch anwesende Verkehrsteilnehmer aus ihrem Fahrzeug befreit und direkt den Rettungskräften übergeben. Sie wurde anschließend in ein umliegend...

    Komplette Meldung lesen
  • Mannheim: Raub auf 53-Jährigen

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Am Sonntag, um 01 Uhr verließ ein 53-jähriger Mann seine Wohnung in den T-Quadraten. Auf dem Gehweg vor T 1 wurde er von vier männlichen, vom Phänotyp her afrikanisch aussehenden und dunkel gekleideten Männern angesprochen, welche ihm einen Joint anboten. Der 53-Jährige lehnte ab, woraufhin er zunächst gegen den Hals geschlagen und im Anschluss zu Boden gerissen wurde. Durch die vier Tatverdächtigen wurde dem Mann der Geldbeutel aus der Hose gezogen und daraus dann mehrere Euro im mittler...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Mannheim

Stadt in Baden-Württemberg

  • Einwohner: 299.844
  • Fläche: 144.96 km²
  • Postleitzahl: 68159
  • Kennzeichen: MA
  • Vorwahlen: 0621
  • Höhe ü. NN: 97 m
  • Information: Stadtplan Mannheim

Das aktuelle Wetter in Mannheim

Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
Temperatur
0°/5°
Regenwahrsch.
15%