Rubrik auswählen
 Mannheim
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Mannheim-Neuostheim: Fahrzeug verliert Bremsscheibe - zwei nachfolgende Fahrzeuge beschädigt

Mannheim- Neuostheim (ots) - Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer verlor am Dienstag gegen 13:55 Uhr auf der Auffahrt der Will-Sohl-Straße zur B38a seine Bremsscheibe. Eine 20-Jährige Mini-Fahrerin, sowie eine 35-Jährige Peugeot-Fahrerin überfuhren die lose liegende Bremsscheibe. Hierbei wurde an beiden Fahrzeugen jeweils ein Reifen beschädigt. Der Unfallverursacher hatte sich zu diesem Zeitpunkt bereits vom Unfallort entfernt.

Aufgrund der Größe der Bremsscheibe könnte es sich bei dem gesuchten Fahrzeug um einen LKW handeln.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf das verursachende Fahrzeug, sowie dessen Fahrer geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Mannheim-Oststadt, unter der Telefonnummer 0621-1743310, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Vanessa Schlömer Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Mannheim

Weitere beliebte Themen in Mannheim