Rubrik auswählen
Mannheim
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis: Betrunken unterwegs und einen Unfall verursacht

ag_cz / Adobe Stock

St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis (ots) -

Am frühen Sonntagmorgen fuhr ein 37-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Skoda Fabia in St. Leon-Rot auf der Lanzstraße in Richtung der Raiffeisenstraße. Am Einmündungsbereich Lanzstraße / Raiffeisenstraße fuhr der Pkw-Fahrer ungebremst weiter geradeaus, kam hierbei von der Fahrbahn ab und schleuderte in ein vor Ort befindliches Gebüsch. Der Fahrer und sein 21-jähriger Beifahrer wurden beide leicht verletzt. Der Pkw selbst war durch das Unfallgeschehen nicht mehr fahrbereit. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde weiterhin festgestellt, dass der Unfallverursacher betrunken unterwegs war. Der Verursacher verzichtete vor Ort auf eine ärztliche Hilfe, der Beifahrer wurde zur weiteren Behandlung in eine Klinik verbracht. Der verunfallte Wagen musste abgeschleppt werden. Beim betrunkenen Unfallfahrer wurde der Führerschein sichergestellt. Weiterhin muss er mit einer Anzeige rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim stellv. PvD Christian Stengel Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Mannheim und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Mannheim