Rubrik auswählen
Mannheim
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Gaiberg (Rhein-Neckar-Kreis) / L 600: Nach Frontalzusammenstoß sucht Polizei nach Zeugen!

Chalabala / Adobe Stock

Gaiberg (Rhein-Neckar-Kreis) / L 600 (ots) -

Nach dem Frontalzusammenstoß mit insgesamt vier beteiligten Pkw und mehreren Verletzten am vergangenen Sonntag, 27.11.2022, gegen 17:20 Uhr auf der L 600 bei Gaiberg sucht die Polizei weiter nach Zeugen des Verkehrsunfalls.

Da das Unfallgeschehen bislang noch nicht eindeutig geklärt werden konnte, hoffen die Ermittlerinnen und Ermittler der Verkehrspolizei auf weitere Hinweise unbeteiligter Verkehrsteilnehmer. Laut Angaben der Unfallbeteiligten hielt sich vorübergehend eine Frau an der Unfallstelle auf, welche den Unfall beobachtet haben soll.

Sowohl diese, als auch weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich mit dem Verkehrsdienst Heidelberg, Tel.: 0621 / 174-4111, in Verbindung zu setzen.

Link zur ursprünglichen Pressemitteilung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5380624

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Manuel Pollner Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Mannheim und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Mannheim