Rubrik auswählen
 Marburg-Biedenkopf
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

32 Jahre alter Mann vermisst

Marburg-Biedenkopf (ots) - Landkreis Marburg-Biedenkopf

Angehörige, Rettungskräfte und Polizei suchen nach dem 32 Jahre alten Lucas Colin Benjamin WÖRNER. Der Vermisste benötigt dringend Medikamente und ist möglicherweise orientierungslos. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr er am Donnerstag, 18. Februar, gegen 11 Uhr, mit dem Zug von Frankfurt nach Marburg. Spuren in seiner Wohnung in der Bahnhofstraße deuten darauf hin, dass er auch angekommen ist. Die Durchsuchung der Wohnung und des Hauses nach dem Mann verlief ebenso erfolglos, wie die bisherigen weiteren Ermittlungen und der Einsatz eines sogenannten Mantrailers. Lucas Wörner ist ca. 1,80 bis 1,85 Meter groß und von normaler, unauffälliger Statur. Er hat kurze braune Haare und trägt einen Oberlippen- und Kinnbart. Am Donnerstag war er bekleidet mit einer schwarzen Jeans, roten Socken, roten Laufschuhen, gelbem T-Shirt, kurzärmeligem Sog. Hawaihemd und dunkelblauer, wattierter Steppjacke mit Kapuze.

Hinweise zu dem Vermissten bitte an die Polizei Marburg, Tel. 06421 406 0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Ein Bild des Vermissten finden Sie auf den Fahndungsseiten des Polizeipräsidiums Mittelhessen. siehe: https://k.polizei.hessen.de/886365391

Martin Ahlich

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Raiffeisenstraße 1 35043 Marburg Telefon: 06421-406 120

E-Mail: pressestelle-marburg.ppmh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell