Rubrik auswählen
 Mettmann
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

9-Jährige bei Unfall verletzt - Haan - 2109063

Unfallstelle_Gegenrichtung.jpg

Mettmann (ots) -

Am Montagnachmittag (13. September 2021) wurde auf der Ellscheider Straße in Haan ein 9-jähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall verletzt. Nach Zeugenangaben querte das Mädchen die Fahrbahn und wurde von dem Mercedes Benz eines 37-jährigen Solingers erfasst. Zur medizinischen Versorgung wurde die glücklicherweise nur leicht verletzte 9-Jährige in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Das war geschehen:

Gegen 16:00 Uhr befuhr ein 37-jähriger Solinger mit seinem Mercedes Benz C220 die Ellscheider Straße aus Richtung Nordstraße kommend. In Höhe der Einmündung zur Adlerstraße querten zwei Mädchen von links kommend fußläufig die Ellscheider Straße, um die gegenüberliegende Bushaltestelle zu erreichen.

Obwohl der 37-Jährige sein Fahrzeug unmittelbar zum Stillstand brachte, konnte er einen Zusammenstoß mit einem der Mädchen nicht verhindern. Die 9-Jährige wurde von dem hinteren Radkasten des Mercedes erfasst und stürzte zu Boden. Sie wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und zur weiteren medizinischen Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Das zweite Mädchen blieb unverletzt und konnte an seine Erziehungsberechtigten übergeben werden.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/ Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizei Mettmann

Weitere beliebte Themen in Mettmann