Rubrik auswählen
 Mönchengladbach
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Brennende LKW auf einem Speditionsgelände

Logo_PresseBRAND_neu.jpg

Mönchgladbach-Neuwerk, 04.05.2021, 06:39 Uhr, Krefelder Strasse (ots) - Am heutigen Morgen wurde die Feuerwehr Mönchengladbach auf das Betriebsgelände einer großen Spedition im Ortsteil Neuwerk gerufen. Dort war ein abgestellter LKW in Flammen aufgegangen und hatte durch die Strahlungswärme einen weiteren Auflieger entzündet. Die Rauchentwicklung war so stark, dass sie für Störungen auf dem nahegelegen Flughafen Mönchengladbach sorgte worauf den Einsatzkräften der städtischen Feuerwehr auch die Flughafen Feuerwehr zur Unterstützung kam. Mit vereinten Kräften konnte der Brand der Fahrzeuge schnell unter Kontrolle gebracht werden, sodass kein weiterer Schaden an Fahrzeugen oder Gebäuden entstand.

Im Einsatz waren das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache 1 (Neuwerk), ein Flugfeldlöschfahrzeug der Flughafenfeuerwehr Mönchengladbach, ein Tanklöschfahrzeug und der Rüstwagen aus dem Technik - und Logistikzentrum (Holt), die Einheit Neuwerk der Freiwilligen Feuerwehr, ein Rettungswagen sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr Mönchengladbach.

Einsatzleiter: Brandamtmann Carsten Kommer

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach Fachbereich 37 - Feuerwehr Führungs- und Lagezentrum Stockholtweg 132 41238 Mönchengladbach Telefon: 02166/9989-0 Fax: 02166/9989-2114 E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Mönchengladbach