Rubrik auswählen
Mönchengladbach
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsunfall zwischen einem LKW und PKW auf der Autobahn

Logo_PresseTH_UNFALL_neu.jpg

Mönchengladbach-BAB 61, 26.09.2022, 17:02 Uhr (ots) -

Auf der BAB 61 in Fahrtrichtung Venlo, zwischen dem Autobahndreieck Wanlo und der Ausfahrt Güdderath, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein PKW auf der linken Fahrbahnspur, gegen die Fahrtrichtung gedreht, in der Leitplanke. Ein Lkw stand ca. 350 Meter entfernt auf dem Standstreifen. Die Feuerwehr sicherte in Zusammenarbeit mit der Autobahnpolizei die Einsatzstelle ab und unterstützte den Rettungsdienst bei der medizinischen Versorgung der am Unfall beteiligten Personen. Die Fahrerin des PKW wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. Der LKW-Fahrer konnte unverletzt an der Einsatzstelle verbleiben. Technische Rettungsmaßnahmen waren nicht erforderlich.

Im Einsatz waren der Hilfeleistungslöschzug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), Sonderfahrzeuge aus dem Technik- und Logistikzentrum (Holt), die Freiwillige Feuerwehr mit den Einheiten Wanlo und Wickrathberg, ein Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug aus Erkelenz sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandoberinspektor Jonas Günther

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach Fachbereich 37 - Feuerwehr Führungs- und Lagezentrum Stockholtweg 132 41238 Mönchengladbach Telefon: 02166/9989-0 Fax: 02166/9989-2114 E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus Mönchengladbach

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Mönchengladbach und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Mönchengladbach