Rubrik auswählen
Mönchengladbach
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus

Logo_PresseBRAND_neu.jpg

Mönchengladbach-Rheydt, 30.11.2022, 22:12 Uhr, Karlsbader Straße (ots) -

Am Mittwochabend wurde die Feuerwehr zu einem Mehrfamilienhaus an der Karlsbader Straße gerufen. Bewohner hatten dort einen Kellerbrand bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde eine Rauchentwicklung aus dem Keller festgestellt. Ein Angriffstrupp, geschützt durch Pressluftatmer, leitete direkt mit einem C-Rohr die Brandbekämpfung ein. Ein weiterer Trupp kontrollierte den Treppenraum. Die Bewohner hatten zu diesem Zeitpunkt das Haus bereits vollständig verlassen. Es brannte letztlich nur eine kleine Menge Plastikmüll, die schnell abgelöscht werden konnte. Abschließend wurde der Keller mittels eines Hochleistungslüfters vom Brandrauch befreit. Alle Bewohner konnten wieder in ihre Wohnungen zurück. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Im Einsatz waren die Kräfte der Feuer- und Rettungswachen II (Holt) und III (Rheydt), die Einheit Rheydt der Freiwilligen Feuerwehr sowie der Notarzt und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandamtsrat Thorsten Gornik

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach Fachbereich 37 - Feuerwehr Führungs- und Lagezentrum Stockholtweg 132 41238 Mönchengladbach Telefon: 02166/9989-0 Fax: 02166/9989-2114 E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus Mönchengladbach

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Mönchengladbach und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Mönchengladbach