Rubrik auswählen
Montabaur
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsgefährdung zwischen Höhn und Westerburg

Stahlhofen am Wiesensee (ots) -

Am Donnerstag, den 24.11.2022, gegen 18:04 Uhr, kam es auf der Strecke Höhn und Westerburg zu eine Straßenverkehrsgefährdung. Der Verursacher gefährdete mehrere unbekannte Verkehrsteilnehmer, unter anderem musste ein PKW Fahrer in Stahlhofen am Wiesensee nach rechts ausweichen und bis zum Stillstand abbremsen. Die Polizei Westerburg bittet um Hinweise zu dem oder den gefährdeten Verkehrsteilnehmern unter der telefonischen Erreichbarkeit 02663-98050.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur Pressestelle Telefon: 02663-98050 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur


Weitere beliebte Themen in Montabaur