Rubrik auswählen
 München
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Litfaßsäule vs. Pkw (Schwabing-Freimann)

2021_04_04_Leopoldstrtaße_004_presse.jpg

München (ots) - Sonntag, 4. April 2021, 16.08 Uhr; Leopoldstraße Ein spektakulärer Unfall auf der Leopoldstraße endete für einen 23-jährigen Mann glücklicherweise vollkommen unverletzt. Der Mann war mit seinem BMW M2 auf der Leopoldstraße stadteinwärts unterwegs. Nach dem Beschleunigen an einer Ampel verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einer Litfaßsäule. Der Fahrer hatte großes Glück und konnte sein Fahrzeug selbstständig und vor allem unverletzt verlassen. Die Feuerwehr sicherte den Unfallbereich großräumig ab. Von einem privaten Unternehmen wurde das Fahrzeug im Anschluss von seiner neu gewonnen Last befreit und abgeschleppt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

(saur)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München Pressestelle Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr) E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/ LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in München