Rubrik auswählen
 München
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Angst auf Baum (Au-Haidhausen)

München (ots) - Sonntag, 25. April 2021, 15.24 Uhr; Meillerweg Am Nachmittag ist ein 13-jähriges Mädchen von der Feuerwehr von einem Baum gerettet worden. Das Mädchen kletterte auf einen großen, über die Isar hängenden Ast. Dieser befand sich etwa drei Meter über der Wasseroberfläche. Als das Mädchen zirka vier Meter vom Baumstamm entfernt war und den Rückweg antreten wollte, bekam sie plötzlich Angst herunterzufallen. Eine Passantin bemerkte dies und rief den Notruf. Ein Feuerwehrmann der alarmierten Einsatzkräfte stieg vorsichtig zu der 13-Jährigen vor und sicherte sie bis zum Eintreffen der Höhenrettungsgruppe. Die Höhenretter intensivierten die Sicherungsmaßnahmen soweit, dass sich die junge Dame den Rückweg zutraute. Anschließend wurde sie mit einem Seil vom Baum herabgelassen. Das Rettungsdienstpersonal betreute das unverletzt gebliebene Mädchen bis zum Eintreffen der Eltern.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

Zu diesem Einsatz liegen der Branddirektion München keine Fotos vor. (ost)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München Pressestelle Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr) E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/ LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in München