Rubrik auswählen
München
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Vom Winde verweht (Lochhausen)

München (ots) -

Samstag, 18. Juni 2022, 22.15 Uhr

Gehrenäckerweg

Die Einsatzkräfte haben am Samstagabend ein nicht alltägliches Meldebild im Gährenäckerweg abarbeiten dürfen.

Nicht alltäglich ist die Einsatzmeldung "Heu auf Stromleitung", bei der auch langjährige Einsatzkräfte staunen. Zu diesem Einsatz wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr München am Samstag nach Lochhausen gerufen.

Polizeieinsatzkräfte hatten die Feuerwehr hinzugezogen, da nach Rücksprache mit den Stadtwerken die Gefahr einer Entzündung des trockenen Heus bestand. Nach der ersten Lagebeurteilung versuchten die Einsatzkräfte das Material von der Stromleitung zu spritzen.

Dies ist aufgrund der Spannung von 230V/400V auf den Drähten der Stromleitung mit den Strahlrohren der Feuerwehr völlig ungefährlich. Genormte Löscheinrichtungen werden auf Stromüberschlag geprüft. Daher kann mit einem Vollstrahl fünf Meter, mit Sprühstrahl einen Meter von einem spannungsführenden Teil jederzeit ein Löschangriff ohne Gefahr für das Bedienpersonal des Strahlrohrs durchgeführt werden.

Leider ließ sich mit dieser Maßnahme nicht das gesamte Material von der Stromleitung entfernen. In Absprache mit den Stadtwerken wurde daher die Stromleitung abgeschaltet und dann händisch von der Drehleiter aus das restliche Heu entfernt.

Anfänglich gingen die Einsatzkräfte von grobem Unfug aus. Anwohner teilten im Laufe der Arbeiten aber mit, dass sie eine Windhose beobachtet hatten, die Heu von der angrenzenden Wiese auf die Stromleitung blies.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

Zu diesem Einsatz liegen der Branddirektion München keine Fotos vor.

(pyz)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München Pressestelle Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr) E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/ LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus München


Weitere beliebte Themen in München