Rubrik auswählen
München
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Brennendes Taxi (Neuhausen)

München (ots) -

Mittwoch, 9. November 2022, 01.50 Uhr

Dachauer Straße

Am frühen Mittwochmorgen ist ein Taxi in Brand geraten und stark beschädigt worden. Verletzte gab es hierbei nicht.

Auf einer Leerfahrt bemerkte der Taxifahrer Rauch aus dem Bereich des Motorraumes. Sofort lenkte er sein Fahrzeug an den Straßenrand, um nachzusehen, was geschehen war. Rauch und Flammen drangen aus dem Motorraum. Es konnte nur noch ein Notruf an die Integrierte Leitstelle helfen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sperrten die Einsatzstelle großräumig ab und begannen unverzüglich mit den Löscharbeiten. Ein Trupp, ausgerüstet mit Pressluftatmern und einem C-Rohr, konnte nach kurzer Zeit "Feuer aus" melden.

Am Fahrzeug entstand trotz schneller Alarmierung ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

Zu diesem Einsatz liegen der Branddirektion München keine Fotos vor.

(sei2)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München Pressestelle Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr) E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/ LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus München

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in München und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in München