Rubrik auswählen
München
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Schwarzer Rauch aus dem Keller (Laim)

München (ots) -

Mittwoch, 16. November 2022, 15.01 Uhr

Egetterstraße

Am Mittwochnachmittag ist im Keller eines Einfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen. Die Bewohner konnten unverletzt das Haus verlassen.

Aus dem Keller des Hauses drang schwarzer Rauch und zog in das Gebäude. Geistesgegenwärtig begaben sich die Bewohner nach draußen und setzten einen Notruf an die Integrierte Leitstelle ab.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr begannen umgehend mit den Löschmaßnahmen. Mit zwei Trupps, ausgerüstet mit Preßluftatmern und einem C-Strahlrohr konnte der Brand schnell gelöscht werden. Zusätzlich wurden zwei Hochleistungslüfter verwendet, um das Gebäude zu entrauchen.

Die Bewohner wurden von der Besatzung des Rettungswagens psychologisch betreut und konnten vor Ort bleiben.

Am Einfamilienhaus entstand ein Sachschaden von zirka 100.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr

Zu diesem Einsatz liegen der Branddirektion München keine Fotos vor.

(sei2)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München Pressestelle Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr) E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/ LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus München

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in München und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in München