Rubrik auswählen
 München
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Es brennt im Keller (Trudering)

München (ots) - Sonntag, 20. Juni 2021, 14:34 Uhr Ickelsamerstraße

Bei einem Kellerbrand ist am Sonntagnachmittag ein größerer Sachschaden entstanden, verletzt wurde niemand.

Mehrere Anrufer teilten der Integrierten Leitstelle mit, dass es in einem Mehrfamilienhaus aus sämtlichen Kellerfenstern raucht. Bei Eintreffen der Rettungskräfte war schwarzer Rauch zu erkennen. Sofort wurden die Löscharbeiten eingeleitet. Ein Trupp, ausgerüstet mit einem C-Strahlrohr und Atemschutz, machte sich auf die Suche nach dem Brandherd. Im Keller stand ein Abteil in Vollbrand. Nach kurzer Zeit konnte " Feuer aus " gemeldet werden.

15 Bewohnerinnen und Bewohner waren an der Adresse gemeldet. Geistesgegenwärtig hatten sich alle Hausbewohner nach draußen begeben, was der Feuerwehr die Arbeit sehr erleichterte. Mit einem Hochleistungslüfter wurde das Haus entraucht. Durch die Feuerwehr wurde das Gebäude freigemessen (auf Schadstoffe in der Luft kontrolliert), somit konnten alle Bewohner nach geraumer Zeit wieder zurück in die Wohnungen.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Personen wurden bei diesem Einsatz nicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr Zu diesem Einsatz liegen der Branddirektion München keine Fotos vor. (sei2)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München Pressestelle Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr) E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/ LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Feuerwehr München

Weitere beliebte Themen in München