Rubrik auswählen
 Münster
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

PKW überschlägt sich mehrfach und landet im Grünstreifen; Fahrzeugführer verstirbt im Krankenhaus

Polizei Münster (ots) - Am 08.04.21, gegen 16:45 Uhr, befuhr ein 50 jähriger BMW Fahrer aus Stade die BAB 1 in Fahrtrichtung Dortmund. In Höhe des Rastplatzes "Exterheide" kam er mit seinem PKW aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen die dortige Schutzplanke, überschlug sich mehrfach und kam anschließend im Grünstreifen zum Stillstand. Hierbei wurde der Fahrzeugführer in seinem BMW eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Im Anschluss wurde der Fahrzeugführer mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Osnabrück verbracht. Hier erlag der Fahrzeugführer in den frühen Morgenstunden seinen schweren Verletzungen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Es entstand ein Sachschaden von rund 12500 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Heribert Kreuter Leitstelle Telefon: 0251/275-1010 https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Münster