Rubrik auswählen
Neubrandenburg

Polizeimeldungen aus Neubrandenburg

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Kreis.
Seite 1 von 3
  • Dieb wehrt sich mit Ukulele gegen mutige Zeugin

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Demmin (ots) - Manchmal stimmt einfach das Bauchgefühl: Heute Morgen war eine 57-Jährige schon sehr früh gegen 04:40 Uhr im Bereich der Pestalozzistraße in Demmin unterwegs. Ihr fiel ein auffälliges Rad auf, das an eine Hauswand gestellt war. Sie wusste aus Erfahrung, dass zumindest normalerweise dort draußen keine Räder stehen. Sie guckte genau hin und sah Taschenlampen-Bewegungen durch die Kellerfenster. Da sie gerade erst selbst Opfer eines Kellereinbruchs geworden war, zählte sie eins und eins zusam...

    Komplette Meldung lesen
  • Beim Überholen an Schlimmerem vorbeigeschrammt

    Möllenbeck (ots) - Auf der B198 hat es kurz vor Möllenbeck aus Carpin kommend heute Vormittag einen Unfall gegeben, der viel schlimmer hätte enden können. Eine 68-jährige Deutsche wollten einen 43-jährigen polnischen LKW-Fahrer überholen. Dabei hat sie sich mutmaßlich in Bezug auf das entgegenkommende Auto verschätzt. Um einen Frontalzusammenstoß der beiden Autos zu vermeiden, versuchte der LKW-Fahrer nach rechts Platz zu machen für die Überholerin. Auch sie versuchte, nach rechts etwas auszuweichen, hat...

    Komplette Meldung lesen
  • Erdbeer-Bowle führt zur Blutentnahme

    Demmin (ots) - Gestern Mittag hatte eine Zeugin den richtigen Riecher oder vielmehr Blick: Sie rief die Polizei, weil ihr ein Auto aufgefallen war, das Schlangenlinien fuhr. Die Beamten des Reviers Demmin fanden das Auto abgestellt gegen 12:15 Uhr in einer Nebenstraße der B110 nahe des Demminer Stadtzentrums. Sie forderten die Fahrerin auf, ihre Papiere zu zeigen und bemerkten sofort Anzeichen für möglichen Alkoholkonsum. Neben ihr lag ein fast leere Flasche Erdbeer-Bowle. Die Frau lallte stark und zeigt...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfall zwischen Transporter und LKW

    thomaslerchphoto / Adobe Stock

    Friedland (ots) - Auf der Landesstraße 273 zwischen Friedland und Bresewitz gab es heute Vormittag gegen 09:00 Uhr einen Unfall. Nach aktuellem Stand wollte ein Transporterfahrer rückwärts in eine Einfahrt einbiegen und hat sich dafür quer auf die Straße gestellt. Der LKW-Fahrer dahinter konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Transporter zusammen. Der Transportfahrer wurde leicht verletzt. Die Fahrbahn ist derzeit noch halbseitig gesperrt. Der Schaden wird aktuell auf etwa 40.000 Euro g...

    Komplette Meldung lesen
  • Baumstämme brennen auf Anhänger

    Brand Holzanhänger nahe Groß Plasten

    Groß Plasten (ots) - Auf der B194 kurz vor dem Ortseingang Groß Plasten aus Richtung Stavenhagen kommend, haben Baumstämme auf einem Anhänger gebrannt. Der Fahrer selbst hatte den Notruf verständigt und sein Zugfahrzeug abgekoppelt, um es zu sichern. Seit etwa 09:30 Uhr ist die Bundesstraße auf Höhe des Einsatzortes voll gesperrt. Beamte des Reviers Waren sind vor Ort. Es kam zeitweise zu einer starken Rauchentwicklung. Zum Löschen und für weitere notwendige Maßnahmen war die Feuerwehr im Einsatz. Zur ...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizeistation Penzlin nicht erreichbar

    maho / Adobe Stock

    Penzlin (ots) - Nachdem die neue Örtlichkeit der Polizeistation in Penzlin am 05.04.2024 offiziell bezogen wurde, kommt es nun aufgrund technischer Probleme zu einer Störung der Telefonleitungen. Bürger aus Penzlin oder Umgebung werden unter der bekannten Rufnummer 03962-210310 zur Zeit niemanden erreichen. Wichtig ist, dass die Station trotz dessen regelmäßig zu den Geschäftszeiten, wie gewohnt, besetzt ist. Dieser Zustand kann noch voraussichtlich bis zu vier Wochen andauern. Bei polizeilichen Anliege...

    Komplette Meldung lesen
  • Rumänen betteln um Arbeit

    Neustrelitz (ots) - Am Wochenende kam es in Demmin und Neustrelitz zu polizeilichen Einsätzen, nachdem Bürger die Polizei über mögliche Betrüger im Stadtgebiet informierten. Demnach sollen mehrere Personen, meist Mann und Frau, unterwegs sein und von Haustür zur Haustür ziehen und die Bewohner nach Arbeit oder Geld fragen. Aufgrund der Aufmerksamkeit mehrerer Stadtbewohner traf die Polizei zeitnahe an den Einsatzorten ein und konnte die Personen in beiden Fällen antreffen. Die Identität wurde festgestell...

    Komplette Meldung lesen
  • Nach Streit halbe Tiefgarage zerstört

    Pormezz / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - Ein privater Streit ist gestern Abend im Bereich des Lindetal-Centers in Neubrandenburg eskaliert. Ein 42-jähriger Deutscher soll sich nach derzeitigen Erkenntnissen den Autoschlüssel von der Frau geschnappt haben, mit der er in Streit geraten war. Das Auto stand in der Tiefgarage des Einkaufszentrums. Er startete den Wagen und fuhr gegen eine Wand und eine Tür. Dadurch entstand erheblicher Sachschaden in der Tiefgarage. Das Auto hat einen Totalschaden. Zunächst flüchtete der Fahre...

    Komplette Meldung lesen
  • Damenrad sucht Besitzerin

    Foto: Polizei

    Malchin (ots) - Da staunten die Beamten auf Streife heute Vormittag in Malchin nicht schlecht: Ein gerade erst heute Morgen aus dem Gewahrsam entlassener 25-jähriger Deutscher radelte am Markt mit einem Damenrad. Nun wussten die Polizisten, dass er eigentlich aktuell kein Rad besitzt. Sie hielten an, der Verdacht des Diebstahls bestätigte sich. Das Damenrad der Marke Kettler mit auffälligem roten Beutel mit weißen Pünktchen im Korb vorn drin wartet nun im Revier in Malchin auf rechtmäßige Abholung. Wer ...

    Komplette Meldung lesen
  • Markenkleidung gestohlen - Warnhinweise an Geschäfte

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Penkow (ots) - Erst das Ablenkungsmanöver, dann mit einem Stapel Klamotten durchs Fenster verschwunden: Gestern Abend wurde bei der Polizei in Röbel ein Ladendiebstahl angezeigt, der bereits Stunden zuvor am Nachmittag passiert sein soll. Gegen 15:15 Uhr betrat zunächst ein Mann das Bekleidungsgeschäft an der B192 in Penkow und habe dabei permanent telefoniert. Kurze Zeit später folgten ein Mann und eine Frau. Alle drei suchten sich Kleidung aus dem Verkaufsraum aus und fragten explizit nach Größen, die ...

    Komplette Meldung lesen
  • Keine Rasur - dafür Hausverbot

    Neubrandenburg (ots) - Ein 22-jährige Mauretanier wurde gestern Abend in einer Drogerie am Markt erwischt, als er einen Rasierer stehlen wollte. Eine Kundin hatte der Mitarbeiterin Bescheid gesagt. Der Mann reagierte sehr aggressiv. Die Polizei wurde gerufen, eilte zum Markt, Verdächtiger und Rasierer waren noch im Markt. Die Ware im Wert von knapp 15 Euro blieb dort auch, der Verdächtige musste mit einem Hausverbot und einer Anzeige wegen versuchten Diebstahls gehen. Rückfragen bitte an: Claudia Bernd...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Messer-Vorfälle kurz hintereinander

    Neubrandenburg (ots) - Gleich zwei Mal innerhalb kurzer Zeit mussten die Beamten des Reviers Neubrandenburg gestern Abend zu Messer-Vorfällen ausrücken. Gegen 18:35 Uhr hat ein Zeuge die Polizei in die Demminer Straße gerufen. Er hatte ein lautes Streitgespräch zwischen zwei Männern bemerkt. Als er genauer hinsah, war der eine bereits blutend zu Boden gegangen, der andere haute mit dem Rad ab. Die Polizeikräfte haben durch mehrere Zeugen vor Ort eine gute Beschreibung des Täters, der Flutrichtung und de...

    Komplette Meldung lesen
  • Aufkleber und Geschmiere - Zeugenaufruf

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Neustrelitz (ots) - An bisher vier bekannten Orten in Neustrelitz wurden heute Morgen Aufkleber und Schmierereien mit rechtsorientierten Inhalten festgestellt. Sie befanden sich an der Mensa des Gymnasiums und am Gymnasium selbst sowie am SPD-Wahlkreisbüro in der Strelitzer Straße 37 und an der Innenseite der Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Twachtmannstraße. Auf den Aufklebern bzw. Schriftzügen war unter anderem zu lesen: "Islamisierung stoppen", "Deutsche Jugend voran", " Ausländer raus"...

    Komplette Meldung lesen
  • Busse aufgebrochen und zersört

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - Im Industrieviertel in Neubrandenburg sind ein oder mehrere bisher unbekannte Täter in das umzäunte Gelände der Verkehrsbetriebe MV eingebrochen. Der Tatzeitraum liegt zwischen Montagabend, circa 19:00 Uhr und Dienstagmorgen, circa 05:00 Uhr. Mehrere Linienbusse wurden beschädigt und teils auch aufgebrochen. Der oder die Täter haben unter anderem Türen zertrümmert, Scheiben eingeschlagen und Fahrzubehör zerstört. Der Schaden beträgt mindestens 20.000 Euro. Die Spezialisten der Sp...

    Komplette Meldung lesen
  • Auf Odyssee mit der Polizei

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Friedland/Neubrandenburg (ots) - Ein 21-jähriger Mauretanier hat von Montagnachmittag an etliche Polizeikräfte aus mehreren Revieren beschäftigt. Am Ende saß er in einem Baum. Der mehrfach polizeibekannte Mann hat am Montag zunächst in Friedland einen Einsatz ausgelöst. Gegen 13:15 Uhr musste ein Streifenwagen in die Jahnstraße kommen. Er hatte in der Gemeinschaftsunterkunft randaliert und Mitarbeiter unter anderem als "Nazis" beleidigt und mit dem Tod bedroht. Ihm wurde ein Hausverbot erteilt. Während ...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei in Zivil lockt Betrüger in Falle

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Malchin (ots) - Es begann als üblicher Anlagebetrug und endete zumindest für den Geldabholer mit einer Festnahme: Eine 66-jährige Deutsche aus Malchin suchte im Netz nach Möglichkeiten, Geld anzulegen. Sie landete bei Betrügern. Das bemerkte sie mit Hilfe ihrer Bank. Für die angebliche Geldanlage sollte die Frau ein Onlinekonto eröffnen. Der mutmaßliche Betrüger erhielt von ihr Zugriff auf dieses Konto und überwies der Frau plötzlich mehrere tausend Euro auf ihr Privatkonto - angeblich für weitere Invest...

    Komplette Meldung lesen
  • Zunächst geglückter Trickbetrug endet in U-Haft

    New Africa / Adobe Stock

    Neustrelitz (ots) - -- Gemeinsame Pressemitteilung der Schwerpunkt-Staatsanwaltschaft Stralsund und der Kriminalpolizeiinspektion Neubrandenburg -- In der letzten Woche wurde über die Betrugsmasche von "falschen" Polizisten am Telefon berichtet. Demnach meldet sich telefonisch ein Polizist und warnt vor einer Diebesbande im Ort. Sie erfragen den Besitz von Bargeld und Wertgegenständen und kündigen an, diese zur Eigentumssicherung von der betroffenen Person abzuholen. Bei einer Dame aus der Reg...

    Komplette Meldung lesen
  • Einsatz am Bahngleis: verängstigte Helfer, verletzter Polizist

    Ulf / Adobe Stock

    Demmin (ots) - Am Sonnabend mussten Demminer Beamte kurz nach 19 Uhr zum Bahnhof nach Demmin eilen. Am Ende des Einsatzes gab es mehrere Helfer, die von einem Pärchen beleidigt, bedroht und teils auch körperlich angegangen wurden und ein verletzter Polizist. Aus einer Regionalbahn waren gegen 19 Uhr zwei stark alkoholisierte Personen ausgestiegen. Die Frau stolperte ins Gleisbett, ein 33-jähriger Mann wollte ihr aufhelfen. Der Begleiter der Frau ging den Helfer sofort verbal und körperlich an, griff unsa...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehrere Verstöße von E-Scootern im Straßenverkehr

    Neubrandenburg (ots) - Am vergangenen Wochenende stellten die Beamten des Polizeihauptreviers Neubrandenburg und Demmin mehrere Verstöße wegen der Trunkenheit im Verkehr fest. Auffällig war hierbei die Beteiligung im Straßenverkehr mittels E-Scooter. Es wurden insgesamt sieben Ordnungswidrigkeiten- oder Strafanzeigen geahndet, bei denen die Fahrzeugführer rauschmittel- oder alkoholbeeinflusst einen E-Scooter im Straßenverkehr führten. Am Samstagabend gegen 23 Uhr kontrollierten die Neubrandenburger Poliz...

    Komplette Meldung lesen
  • Falsche Polizisten betrügen ältere Mitmenschen

    Neustrelitz (ots) - In den vergangenen Tagen kam es in Neustrelitz und der umliegenden Region wieder vermehrt zu betrügerischen Anrufen. Bei den meist älteren Mitmenschen meldet sich am Telefon ein Polizist, welcher sich mit dem Namen und Dienstgrad vorstellt. Im Telefonat gibt der Gesprächspartner an, dass es in der Nähe eine Reihe von Einbrüchen in Wohnhäuser gab und die Diebesbande das Haus der Anrufenden im Visier hätte. Es folgt eine Abfrage nach Schmuck oder Wertgegenständen im Haus. Die Opfer werde...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 3
vor
Das aktuelle Wetter in Neubrandenburg
Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
Temperatur
-1°/6°
Regenwahrsch.
15%