Rubrik auswählen
 Neubrandenburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

2-jähriges Kind durch Hundebiss in Woldegk verletzt

Friedland (LK MSE) (ots) - Beim Spielen biss der Hund der Familie am 19.06.2021, 20.20 Uhr in Woldegk (LK MSE) dem 2-jährigen Mädchen ins Gesicht. Das Kind erlitt eine schwere Bissverletzung und wurde mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Neubrandenburg gebracht. Erste Ermittlungen der Polizei vor Ort ergaben, dass der Hund nicht beim Ordnungsamt angemeldet war und es sich offensichtlich nicht wie angegeben, um eine englische Bulldogge handelt. Gegen den Hundebesitzer und Vater des verletzten Mädchens werden Verfahren wegen Verstoßes gegen die Hundehalteverordnung, fahrlässiger Körperverletzung und Verletzung der Fürsorge-und Aufsichtspflicht eingeleitet.

Mit freundlichen Grüßen

PHK Rüdiger Ochlast

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395 5582 2223 E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Neubrandenburg