Rubrik auswählen
 Neuss
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Brennende Garage in Elvekum | Drei Personen verletzt

Symbolbild_FWNE_17.jpg

Neuss (ots) - Am 22.07.2021 wurde die Feuerwehr gegen 17 Uhr zu einer brennenden Garage auf der Aloysiusstraße gerufen. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass in der Garage ein Pkw brannte. Für die Einsatzkräfte galt es zu verhindern, dass das Feuer auf das Wohnhaus übergriff, in dem sich noch Personen befanden. Der Brand wurde von Trupps unter schwerem Atemschutz mit Löschrohren bekämpft. Das Wohngebäude musste gelüftet werden, da hier etwas Rauch eingedrungen war. Drei Personen mussten zu Kontrolle in Krankenhäuser gebracht werden, da diese Rauchgase eingeatmet hatten.

Nach Abschluss der Maßnahmen wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben, diese hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

An der Einsatzstelle waren der hauptamtliche Löschzug, der Löschzug Rosellen, der Löschzug Norf und der Löschzug Hoisten mit rund 35 Einsatzkräften. Weiterhin waren drei Rettungswagen und ein Notarzt an der Einsatzstelle. Durch den Löschzug Stadtmitte wurde eine Bereitschaft auf der Hauptwache hergestellt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Neuss Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0174 2043398 E-Mail: presse@feuerwehr-neuss.de http://www.feuerwehr-neuss.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Feuerwehr Neuss

Weitere beliebte Themen in Neuss