Rubrik auswählen
 Neustadt/Weinstraße
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsunfall mit leicht verletztem Motorradfahrer - Nachtragsmeldung

Bad Dürkheim (ots) - Am 21.07.2021 gegen 13:55 Uhr befuhr ein 27-jähriger Motorradfahrer aus dem Rhein-Neckar-Kreis die B37 von Bad Dürkheim nach Frankenstein. Kurz vor dem Ortseingang Frankenstein verlor der Motorradfahrer auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Schutzplanke. Anschließend kam der Motorradfahrer auf der Fahrbahn zu Fall. Durch den Sturz wurde der Fahrer an der Hand verletzt und musste ambulant im Krankenhaus behandelt werden. Durch den Verkehrsunfall entstand eine Ölspur im Kurvenbereich. Aus diesem Grund musste die B37 zweitweise vollgesperrt werden. Es entstand ein Sachschaden von circa 1000 Euro und die Fahrbahn musste durch eine Fachfirma gereinigt werden. Gegen den verantwortlichen Motorradfahrer wird nun im Rahmen des Ordnungswidrigkeitenverfahren ermittelt.

Rückfragen bitte an:

BAD DÜRKHEIM

Polizeiinspektion Bad Dürkheim Ricardo Happersberger, stellvertretender Dienstgruppenleiter

Weinstraße Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon: 06322 963 0 Telefax: 06322 963 120 E-Mail: pibadduerkheim@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Weitere beliebte Themen in Neustadt/Weinstraße